VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Brigitte Gattinger PR & Pressekontakt
Pressemitteilung

Segelnder Seminarraum für gute Team- und Führungskompetenz

(PM) Riederau, 07.05.2012 - Seminare müssen nicht immer in Räumen stattfinden. Die Convendo Akademie empfiehlt für einige Seminarthemen diese bewußt nicht in Seminarräumen abzuhalten. Auf dem traditionellen Zweimaster „Sir Shackleton“, das erste Seminarschiff auf dem bayerischen Ammersee, sind von Anfang Mai bis Anfang Oktober Seminare zu buchen. Besonders Management-, Führungs- und Teamtrainings profitieren von der natürlichen Umgebung.

„In einem Boot“

An Bord des schwimmenden Seminarraums herrscht ein ganz eigenes Klima. Dort sind Aufgaben wie Segel setzen und Segel bergen, An- und Ablegen, Kurs bestimmen, Verpflegung organisieren und verteilen nur von einem bzw. mehreren Teams zu schaffen. Was das im Einzelnen bedeutet, fasst Teilnehmerin eines Team-Trainings Maria Gut, Account Director bei der Blue Summit Media in München, so zusammen. "Unser Training haben wir mit zehn Personen aus der mittleren Führungsebene auf der Sir Shackleton fortgesetzt. Es war ideal, um das Prinzip von Führung und der damit einhergehenden Verantwortung ganz direkt zu erleben - wir saßen jetzt nicht nur sprichwörtlich in einem Boot. Die Entscheidung einer Person hatte fast immer Auswirkungen auf alle. Setzten wir z.B. zu einer Wende an, musste sichergestellt werden, dass die Bereiche auf dem Boot geräumt wurden, die das Segel für den Wechsel von der einen auf die andere Seite benötigt. Dabei lernt man auch gleich, wie wichtig eine klare und deutliche Kommunikation ist, denn missverständliche Aussagen oder das bewusste Ignorieren von Anweisungen hätten bei diesem Manöver schnell zu einem unfreiwilligen Bad geführt."

Besondere Atmosphäre ist besondere Herausforderung

Allein die Platzverhältnisse an Bord sind im Vergleich zu einem Seminarraum beengter und der Boden unter den Füßen schwankend. Das Tragen der Sicherheitswesten und die unterschiedlichen Wetterlagen führen schnell zu einer Zusammengehörigkeit, die in einem Raum so nicht zustande kommen kann. Weiterer Vorteil: Die erlebten Situationen an Bord werden bildhaft im Kopf abgespeichert und so als Erfahrung im Gedächnis verankert.

2.088 Zeichen (mit Leerzeichen)

Das Seminarschiff „Sir Shackleton“

Die „Sir Shackleton“ ist eine sechzigjährige Zweimast-Ketsch aus Holz (Mahagoni auf Eiche). Sie ist über 11 Meter lang und 3,5 Meter breit, wiegt neun Tonnen und hat einen Tiefgang von 1,60 Meter. Die gesamte Segelfläche beträgt 70 Quadratmeter. Zur Schiffsaustattung zählen eine Diesel-Maschine, eine kleine Pantry, ein Salon, eine Vorschiffskabine und ein separate Bordtoilette. Sie fuhr von 1952 bis 2011 an Nord- und Ostsee und wurde im Juni 2011 an den bayerischen Ammersee geholt.

Weitere Informationen:
www.convendo-akademie.de
www.seminarschiff-ammersee.de

Abdruck frei. Beleg erbeten.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Brigitte Gattinger PR & Pressekontakt
Frau Dipl. Fachwirt Public Relations (BAW) Brigitte Gattinger
Schönbichl 11
86911 Diessen
+49-8807-946950
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER CONVENDO AKADEMIE

Hintergrundinformation CONVENDO Die CONVENDO Akademie wurde 2006 am Ammersee gegründet. Sie steht für Weiterbildung in den Bereichen Führung und Vertrieb. Die Convendo-Trainings stehen für praktisches Wissen, das aktiv trainiert ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Brigitte Gattinger PR & Pressekontakt
Schönbichl 11
86911 Diessen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG