VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Bachinger Öffentlichkeitsarbeit
Pressemitteilung

Sedus präsentiert die Sommerneuheiten 2010

Sedus präsentiert nach den Akustikelementen „mooia“ die nächste Erweiterung seiner Produktpalette im Jahr 2010.
(PM) Waldshut, 23.06.2010 - Es sind noch einige Monate bis zur Orgatec, doch Sedus präsentiert nach den Akustikelementen „mooia“ die nächste Erweiterung seiner Produktpalette im Jahr 2010. Zwei Stuhlfamilien und ein umfangreiches Schranksystem bereichern das Angebot rund ums produktive Wohlfühlen und lassen neuartige und faszinierende Bürowelten entstehen.

Vielfältig und kreativ: Schranksystem „grand slam“
Mit „grand slam“ bringt Sedus ein universelles Stauraumsystem auf den Markt. Alles, was in einem Büro untergebracht wird, findet hier seinen Platz. Bei „grand slam“ sind Schränke, Regale und Container keine langweiligen Aufbewahrungsmöbel, sondern Gestaltungselemente mit unendlichen kreativen Möglichkeiten. Dabei besticht das Programm durch seine enorme Vielfalt: Schränke, Sideboards und Beistellschränke warten mit unterschiedlichen Frontvarianten und flexiblem Innenleben auf. Hinzu kommen Raumteiler und Anbaumodule oder neue funktionale Komponenten wie das ausdrehbare Kommunikationselement als variabler Besprechungstisch. Mit einem einzigartigen Angebot an Ausstattungen, Materialien und Dekoren bietet „grand slam“ größtmöglichen Spielraum, um für jede Raumsituation die richtige Lösung zu realisieren. Von Open-Space-Flächen bis zum Einzelbüro, vom Großunternehmen bis zum Home-Office. Von repräsentativ bis fröhlich-bunt, von wohnlich-warm bis sachlich-klar, all das ist mit „grand slam“ möglich.

Flexibel und effzient: Drehstuhl „match up“
Als „großer Bruder“ des Drehstuhls „match“ ist „match up“ mit einer höhenverstellbaren Rückenlehne, einer tiefenverstellbaren Lordosenstütze und auf Wunsch auch mit einer Nackenstütze ausgestattet. Mit diesen und weiteren ergonomischen Features bietet der neue Drehstuhl den Komfort, der angenehmes und produktives Arbeiten ermöglicht. Sedus „match up“ ist in jeder Raumsituation flexibel und effizient einsetzbar und zeigt sich dabei allen Anforderungen gewachsen. Das macht „match up“ attraktiv für Büros mit Besucherverkehr, komfortabel für effiziente Besprechungen am Konferenztisch, und bringt auch in führender Position seine Stärken bestens zur Geltung. Besonderes Plus: Alle „match up“ Drehstühle sind mit den Besucherstühlen (stapelbare 4-Fuß-Modelle und Freischwinger) der Produktfamilie Sedus match kombinierbar. Übrigens wurde der „kleine Bruder“, Drehstuhl match, kürzlich mit dem „red dot award: product design 2010“ ausgezeichnet.

Ein Meisterstück: Chefdrehsessel „of course“
Wer in leitender Position viel leistet, verdient perfekte Ergonomie und hohen Komfort. Aus diesem Anspruch heraus sind bei Sedus schon viele maßgebende Innovationen entstanden. Deswegen war es auch eine besondere Herausforderung, den neuen Bürodrehsessel für Spitzenanforderungen zu schaffen. Die markante Formgebung des Chefprogramms ist Ausdruck eines starken, eindrucksvollen Charakters. Die zum Patent angemeldete „independent fit“-Technologie stellt die Kontur der Rückenlehne automatisch auf die Bewegungen des Oberkörpers ein: lehnt man sich zurück, wölbt sich die Nackenstütze sanft in Richtung der natürlichen Schulter- und Kopfhaltung nach vorne. In gerader Sitzposition richtet sie sich zugunsten einer aufrechten Sitzhaltung selbständig wieder auf.
Sedus of course ist ein zeitgemäßes Meisterstück, mit dem die Designer und Produktentwickler ihre Vorstellungen von Qualität, Funktionalität und Komfort ohne Einschränkungen verwirklicht haben.

Pünktlich zur Orgatec 2010 darf man sich auf weitere Neuheiten von Sedus freuen. Dann werden in Köln auf einem 1.200 Quadratmeter großen Messestand die nächsten Produktfamilien vorgestellt. Man darf gespannt sein, was die Sedus Entwicklungsteams in Dogern und Geseke dort an Ideenreichtum präsentieren werden.

Texte und Bilder können Sie herunterladen unter presse.sedus.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Richard bachinger Öffentlichkeitsarbeit Nf.
Herr M.A. Dirk Brandes
Zuständigkeitsbereich: Berater
Falkensteiner Str. 77
60322 Frankfurt
+49-69-95527518
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER SEDUS

Sedus Stoll Aktiengesellschaft Ein Traditionsunternehmen, das in seiner über 130-jährigen Firmengeschichte immer wieder Maßstäbe gesetzt hat. In der Ergonomie, den Fertigungsverfahren und der Ökologie. Eine Marke, die ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Bachinger Öffentlichkeitsarbeit
Falkensteiner Straße 77
60322 Frankfurt am Main
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG