VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Ramco Systems Limited
Pressemitteilung

Securitas India setzt auf Gebäudemanagement-ERP von Ramco Systems

(PM) Basel, 22.10.2009 - Ramco Systems baut seinen Marktanteil im Servicesektor mit einem signifikanten Neukundenauftrag aus und stärkt seine internationale Vorreiterrolle: Die indische Tochter des schwedischen Sicherheitsdienstleisters Securitas wickelt künftig ihre komplexen Geschäftsprozesse über das umfassende Ramco Facility-Management ERP inklusive CRM, Controlling, Personal- und Supply Chain Management sowie eigens entwickelter Dienstplan-Verwaltung ab.

Basel - Mit dem Sicherheitsdienstleister Securitas India, Teil des weltweit agierenden Securitas-Konzerns (www.securitas.com), konnte Ramco Systems erneut einen wichtigen Neukunden für seine Facility-Management Lösung gewinnen. Mit einem Netzwerk von insgesamt 12.000 Mitarbeitern in 180 Städten ist das Unternehmen einer der führenden Anbieter von Schutz- und Überwachungsdienstleistungen in Indien. Das Unternehmen verfügt über ein breitgefächertes Service-Portfolio mit Sicherheits-Dienstleistungen für Veranstaltungen, Transporte, Personen, Events und Gebäude.

Das stetige Wachstum des Unternehmens über die letzten Jahre erforderte jedoch zunehmend eine vollständig integrierte, flexibel skalierbare und multinationale ERP-Lösung. Um sich für das zukünftige Geschäft zu rüsten und die immer komplexer werdenden Unternehmensabläufe zu orchestrieren, beauftragte Securitas Indien den ERP-Spezialisten und Prozessoptimierer mit der Einführung der Ramco Facility-Management Lösung. Neben den operativen Geschäftsabläufen werden nun auch die Finanzbuchhaltung, das Controlling, der Vertrieb, das Kunden- und Personal-Management sowie Lohnbuchhaltung und Supply Chain Management transparent und durchgängig abgebildet. Darüber hinaus entwickelte Ramco für Securitas India ein spezielles Dienstplan-Verwaltungs-Modul und ermöglicht somit eine effizientere Personalbedarfs- und Einsatzplanung. Die konsequente Zusammenführung aller Prozesse in einem System und das landesweite Monitoring der Überwachungsabläufe stellten eine besondere Herausforderung an die einzuführende Software dar. Dank der hohen Flexibilität und Skalierbarkeit, einer Mehrsprachen- und -Mehrwährungsfähigkeit bietet das Ramco System für Securitas langfristige Perspektiven und den notwendigen Spielraum für das künftige Wachstum des Unternehmens.

Die indische Softwareschmiede mit europäischem Hauptsitz in Basel entwickelte dieses Branchen-ERP für Dienstleister speziell aus dem Infrastruktur- und IT/ ITeS-Sektor (ITeS: IT-enabled Services bzw. IT-gestützte Dienstleistungen) und eignet sich optimal für international erfolgreiche, wachstumsorientierte Unternehmen.
PRESSEKONTAKT
Ramco Systems Limited
Lars Frutig
Lange Gasse 90
4020 Basel
+41-61-2052525
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER RAMCO SYSTEMS LTD.

Mit der modell- und webbasierten Business Process Platform VirtualWorks™ in Kombination mit über 30 branchenbezogenen ERP-II-Referenzmodellen unterstützt Ramco mehr als 1.000 Unternehmen in 30 Ländern, ihre Geschäftsprozesse und ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
Hinweis
Dieses Pressefach wird betreut von
trendlux pr GmbH
Die Hamburger trendlux pr GmbH unterstützt als Full-Service-Agentur nationale und internationale Unternehmen der IT- und Hightech-Branche bei der Entwicklung und Umsetzung individueller, erfolgreicher und ganzheitlicher ... zum PR-Dienstleistereintrag
PRESSEFACH
Ramco Systems Limited
Lange Gasse 90
4020 Basel
Schweiz
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG