VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Scopevisio AG
Pressemitteilung

Scopevisio stellt erste umfassende Mietlösung für das Rechnungswesen vor

Die Angebotspalette für Software as a Service (SaaS) wird vielfältiger. Mit ihrem aktuellen Release bietet die Scopevisio AG die umfangreichste SaaS-Finanzbuchhaltung auf dem deutschen Markt.
(PM) Bonn, 24.02.2010 - Die zertifizierte Anwendung ist der erste Baustein einer Business Lösung, die sukzessive zu einer Komplettlösung für mittelständische Unternehmen ausgebaut wird. Scopevisio Finanzen ist mehrmandantenfähig und erlaubt eine parallele Buchführung für mehrere Firmen, Tochterfirmen, Niederlassungen oder Geschäftsbereiche. Vom Einzelbeleg bis hin zum kompletten Jahresabschluss bietet die Mietlösung alle wichtigen Funktionalitäten für das betriebliche Rechnungswesen. Integriert sind ein umfangreiches Berichtswesen, Mahnwesen und Offene Posten-Verwaltung sowie Banking. Berichte können per Mausklick grafisch aufbereitet und als individuell gestaltete Diagramme auf sogenannten Dashboards – etwa für Geschäftsführung oder Controlling – zusammengestellt werden. Scopevisio erlaubt es außerdem, mehrere Kassen unabhängig voneinander zu verwalten und wahlweise direkt an die Finanzbuchhaltung anzubinden. Als anwendungsübergreifendes Kommunikationsinstrument fungiert die sogenannte Pinnwand. Hier können Informationen zu Geschäftsvorfällen ausgetauscht und dazugehörige Dokumente hinterlegt werden.
„Wir bieten Software nicht als Produkt, sondern als Dienstleistung an“, erläutert Prof. Dr. Alexander Pohl vom Scopevisio Vorstand die Idee hinter Software as a Service oder kurz SaaS. Der Anwender braucht lediglich einen PC mit Internetanschluss, um auf Software zuzugreifen, die von Scopevisio bereitgestellt, betrieben und betreut wird. Wartung, Pflege, Datensicherung und Updates sind Bestandteil des Services. Der Kunde kann dadurch IT Ressourcen und Kosten reduzieren. Darüber hinaus punktet SaaS gegenüber traditionellen Lösungen auch wegen der höheren Sicherheitsstandards, da sensible Unternehmensdaten in Rechenzentren wesentlich geschützter sind als im Büronetzwerk. Ein weiteres Kennzeichen ist die Ortsunabhängigkeit. „Software as a Service ermöglicht es den Anwender von überall her auf Anwendungen und Daten zugreifen können“, erklärt Vorstandsmitglied Michael Rosbach. „Dies macht SaaS besonders für Unternehmen mit mehreren Standorten oder Home Offices interessant.“
Die Scopevisio Finanzbuchhaltung kann 30 Tage kostenlos und unverbindlich getestet werden. Ein Account lässt sich in 60 Sekunden erstellen: www.scopevisio.com.
PRESSEKONTAKT
Scopevisio AG
Frau Sabine Jung-Elsen
Rheinwerkallee 3
53227 Bonn
+49-228-4334-3000
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER SCOPEVISIO

Die Scopevisio AG entwickelt eine neue Generation von Unternehmens-Software, die als Software as a Service (SaaS) bereitgestellt, betrieben und betreut wird. Dabei setzt Scopevisio auf neue Technologien und konsequente Benutzerorientierung. Die ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Scopevisio AG
Rheinwerkallee 3
53227 Bonn
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG