VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Redaktionbüro Beatrix Polgar-Stüwe
Pressemitteilung

Schulische Berufsausbildungen in Biologie und Technik – Rheinische Akademie informiert

Die Rheinische Akademie Köln lädt zu einer Informationsveranstaltung über ihre Berufsausbildungen in den Fächern Biologie und Technik ein.
(PM) Köln, 11.01.2011 - Die Rheinische Akademie Köln lädt zu einer Informationsveranstaltung ein am Samstag, 22. Januar 2011 um 10.00 Uhr in ihr Studienzentrum nach Köln-Ehrenfeld, Vogelsanger Straße 295 (Ecke Maarweg). Die Dozenten stellen die schulischen Berufsausbildungen zum Informationstechnischen Assistenten (ITA) und zum Biologisch-Technischen Assistenten (BTA) an der Höheren Berufsfachschule für Technik vor.

Für die Ausbildung zur ITA spricht die Höhere Berufsfachschule vor allem informationstechnisch interessierte Schüler mit Fachoberschulreife an, die in drei Jahren eine solide berufliche Erstausbildung und die Fachhochschulreife erlangen möchten. Auch Abiturienten können zuerst eine schulische Berufsausbildung absolvieren, um danach beruflich in die Informationstechnik einzusteigen oder die Lerninhalte als Basis für ein Informatikstudium nutzen. Die Berufsausbildung zum BTA dauert mit Abitur oder Fachhochschulreife nur zwei Jahre, mit Fachoberschulreife drei Jahre. Viele BTA-Absolventen mit guten Zeugnisnoten studieren im Anschluss an ihre Ausbildung Biologie oder ein anderes naturwissenschaftliches Fach. Fünf Module der zweijährigen BTA-Ausbildung sind akkreditiert, so dass bestimmte Inhalte bei einem Bachelor-Studium in biologischen Fächern als Studienleistungen (Credit-Points) anerkannt werden können. Anmeldungen für den Semesterstart ab Ende August 2011 werden jetzt angenommen.

Weitere Informationen bei der Studienberatung der Rheinischen Akademie Köln, Johann Feikes, Telefon: 0221/54 687-26 und auf der Homepage www.rak.de . Anmeldungen zur Infoveranstaltung bitte per E-Mail an Renate Reuter rreuter@rak.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Rheinische Akademie Köln
Frau Renate Reuter
Zuständigkeitsbereich: Sekretärin
Vogelsangerstraße 295
50825 Köln-Ehrenfeld
++49-0221-546870
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER OPEN UNIVERSITY BUSINESS SCHOOL

Die Open University Business School ist eine Fakultät der Open University. Als größte britische staatliche Universität und weltweit führender Anbieter ermöglicht die Open University akademische und berufliche ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Redaktionbüro Beatrix Polgar-Stüwe
Schillingsrotter Str. 7
50996 Köln
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG