VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Tourismusverband Tux-Finkenberg
Pressemitteilung

Schürzenjägerfans aufgepasst: 1. Open-Air der „Hey Mann! Band“ in Finkenberg ist ein Muss!

(PM) Salzburg, 19.04.2010 - Eine Woche Party, Spaß und Action pur verspricht die „Hey Mann!“-Partywoche 2010 in der Ferienregion Tux-Finkenberg allen Fans von trendiger, junger Volksmusik mit Hitpotenzial. Mit „Hey Mann“ begrüßten einst die legendären Zillertaler Schürzenjäger ihre Fans bei ihren bis heute unvergessenen Auftritten. Aber die Schürzenjäger sind Vergangenheit, die „Hey Mann! Band“ die Zukunft! Ex-Schürzenjäger Alfred Eberharter und sein Sohn Alfred junior, der bei den Schürzenjägern als Schlagzeuger schon den Beat vorgab, gründeten im November 2008 die Nachfolgerband und jetzt haben alle Schürzenjäger-Fans wieder Grund zum Feiern, Lachen und Mitmachen. Von 1. bis 7. August 2010 sorgen zahlreiche Events für unvergesslichen Spaß im Zeichen des Alpenpops der „Hey Mann! Band“. Ein Highlight ist die Fanwanderung (05.08.2010) an der Zillerpromenade von Mayrhofen nach Hippach, bei der große und kleine Fans ihren Idolen ganz nah kommen. Spannend wird es am 6. August: Werden es die Fans und Tiroler gemeinsam schaffen, den Weltrekord im „Boarischtanzen“ aufzustellen? Egal ob der alte Weltrekord fällt oder nicht, im Anschluss sorgt die Soundcheckparty mit Blick hinter die Kulissen für alle Anhänger der Zillertaler Band für unvergessliche Momente. Der absolute Höhepunkt der „Hey Mann!“-Partywoche findet am 7. August in Finkenberg statt. Nachdem befreundete Bands die Stimmung für die „Hey Mann!“-Band ordentlich aufgeheizt haben, stürmen sie um 20 Uhr endlich selbst die Bühne. Ihr Schlachtruf „Hey Mann!“ wird von den Bergen wiederhallen und für Gänsehaut sorgen! Brandneue Songs von ihrem aktuellen Album und fetzige Schürzenjäger-Hits sorgen für mitreißende Partystimmung, bei der kein Fuß mehr still steht. Die Zillertaler werden bei ihrem ersten Open-Air in Finkenberg prominent unterstützt: Michael Hirte wird mit seiner Mundharmonika für magische Augenblicke sorgen. Dort, wo die große Karriere der Zillertaler Schürzenjäger begann, wo zwischenzeitlich 100.000 Fans die Finkenberger Wiesen bevölkerten und den Begriff „Alpen-Woodstock“ prägten, dort wo die Schürzenjäger 2007 Abschied von ihren Fans nahmen, werden ihre Nachfolger an alte Schürzenjäger-Traditionen anknüpfen und das Tal rocken. Am Ende eines unvergesslichen Open-Airs verabschiedet sich die Band mit einem fröhlichen „Hey Mann!“ und einem grandiosen Abschlussfeuerwerk vor den nächtlichen Alpengipfeln.

EVENTS DER „HEY MANN!“-PARTYWOCHE
Sonntag, 1. August 2010:
11.00 Uhr: Almerisch g’sungen & g’spielt auf der Brandalm in Tux
13.00 Uhr: „Hey Mann!“-Kinderparty beim Hintertuxerhof in Hintertux
Montag, 2. August 2010:
13.00 Uhr: „Auf den Spuren unserer Ahnen“ – Besuch der Tuxer Mühle
Dienstag, 3. August 2010:
20.30 Uhr: Platzkonzert der Bundesmusikkapelle Tux in Lanersbach
Mittwoch, 4. August 2010:
15.00 Uhr: Schmankerlfest auf dem Dorfplatz von Finkenberg
19.00 Uhr: offizielle Eröffnung der Partywoche mit der „Hey Mann! Band“ in Finkenberg
20.30 Uhr: „Die Millionenoma“ – Theater-Luststpiel der Volksbühne Tux
Donnerstag, 5. August 2010:
10.00 Uhr: Fanwanderung mit Livemusik von Mayrhofen bis Hippach
20.30 Uhr: Platzkonzert der Bundesmusikkapelle Finkenberg in der Festhalle Finkenberg
Freitag, 6. August 2010:
11.00 Uhr: Hüttenfeste am Penkenjoch
19.00 Uhr: traditionelles Staudnfest der Schützenkompanie Tux in Vorderlanersbach
19.00 Uhr: Weltrekordversuch im „Boarischtanzen“ auf dem Parkdeck des Festivalgeländes in Finkenberg
20.00 Uhr: Soundcheckparty mit Blick hinter die Kulissen, anschließend Warm-up-Party im „Laterndl Pub“ und auf dem Festivalgelände
Samstag, 7. August 2010:
13.00 Uhr: Einlass auf das Festivalgelände in Finkenberg
14.00 Uhr: Festivalbeginn mit befreundeten Musikgruppen
20.00 Uhr: Konzert der „Hey Mann! Band“ – Stargast: Michael Hirte
ca. 23.30 Uhr: großes Abschlussfeuerwerk

3.852 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Tourismusverband Tux-Finkenberg
Herr Hermann Erler
Lanersbach 472
6293 Tux
+43-05287-85 06
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
Frau Mag. Nicole Kierer
Bergstraße 11
5020 Salzburg
+43-662-875368-144
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER MK SALZBURG

mk Salzburg ist eine klassische PR-Agentur für Tourismusunternehmen. Sie betreut Kunden in Österreich, Deutschland, der Schweiz, der Slowakei, in Italien sowie Südtirol.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Tourismusverband Tux-Finkenberg
Lanersbach 472
6293 Tux
Österreich
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG