VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
PR-Agentur Xpand21 GmbH
Pressemitteilung

Schrumpfkur für Präsentationen und Spaßdateien

(PM) , 15.09.2008 - Die Kollegen warten, aber die Präsentation will und will nicht in ihrer Mailbox erscheinen? Stau, weil wieder jemand riesig lustige, aber auch riesengroße Spaßdateien herumgeschickt hat? Alles vergessen und vorbei. Ab sofort steht der neue zoneLINK Powerpoint Minimizer im Handel. Er schrumpft die Riesen-Dateien automatisch auf ein Zwanzigstel, lässt das Aussehen aber unangetastet.
Ulm, 15. Oktober 2007.
Fast so lange wie es PCs gibt, gibt es auch die Möglichkeit, große Dateien zu „zippen“, also in relativ kleine Archive zu packen. Nur, die wenigsten nehmen sich Zeit, diese Möglichkeit auch zu nutzen. Zum Beispiel der Kollege, der dem gesamten Team seine neue Präsentation per E-Mail schickt. Oder die Kollegin, die eine mit Musik unterlegte Diashow voller witziger, süßer Tierfotos an zehn Freundinnen verschickt. Die Empfänger stört es aber, wenn Riesen-Mails ihren E-Mail-Verkehr lahmlegen. Und auch manche IT-Abteilung soll sich schon per Rund-Mail an die ganze Firma über unnötig große Mails beschwert haben, die das Netzwerk blockieren. zoneLINK bringt jetzt die Lösung in den Handel. Powerpoint Minimizer kostet weder beim Versand noch beim Empfang von Präsentationen zusätzliche Mühe und lässt die Datei so wie sie ist – nur eben kleiner, und zwar bis zu 96 Prozent. Der Trick: Powerpoint Minimizer optimiert die Platz-fressenden Bilddateien in Präsentationen und ist dadurch Wald-und-Wiesen-Packprogrammen haushoch überlegen.
Wer seine Mails mit Outlook verschickt und zoneLINK Powerpoint Minimizer installiert hat, muss keinen Finger rühren, damit Präsentationen und Spaßdateien vor dem Senden auf ein Minimum verkleinert werden. Powerpoint Minimizer erkennt, wenn Präsentationen über Outlook abgeschickt werden und verringert automatisch die Größe der Datei.
Wer Präsentationen selbst herstellt, kann auch direkt im Herstellungs-Programm, also in Powerpoint, die Schrumpfkur für die Präsentation starten.
Dritte Möglichkeit: Man lässt zoneLINK Powerpoint Minimizer alle auf dem Computer vorhandenen Präsentationen suchen. Man markiert eine Präsentationsdatei oder einfach alle Präsentationen, die dort liegen. Auf einem einzigen Klick verkleinert das Powerpoint Minimizer, wenn gewünscht, alle Präsentationen in einem Arbeitsgang und zeigt an, wie viel Platz man dadurch gewonnen hat.
Einfacher geht es nicht – das Programm zum Preis von 29,99 Euro kommt mit erfreulich wenigen Bedien-Elementen aus.
Der Name Powerpoint Minimizer verrät zwar, dass die Software Powerpoint-Präsentationen optimiert. Sie ist aber ebenfalls in der Lage, „Präsen“ zu verkleinern, die mit dem kostenlosen Open-Source-Büroprogramm OpenOffice oder mit StarOffice hergestellt wurden.
Hier ein Überblick über die wichtigsten Programm-Eigenschaften:
· Verkleinert Präsentationen um bis zu 96 Prozent
· Das Dateiformat wird beibehalten, anders als beim „zippen“, der Empfänger braucht also kein Zusatzprogramm, um die Datei zu öffen
· Verkürzt Übertragungs- und Ladezeiten um ein Vielfaches
· Sofort verständliche Bedienoberfläche
· Schrumpft auf Wunsch mehrere Präsentationen zeitgleich (Stapelverarbeitung)
· Bietet drei voreingestellte Verkleinerungsgrade an, ferner eine frei einstellbare Komprimierung
· Outlook-Add-In zum automatischen Verkleinern vor dem E-Mail-Versand
· Suchassistent, der den Computer nach Präsentationen durchsucht
· Schrumpfen von Präsentationen aus OpenOffice und StarOffice ebenfalls möglich
· Auch Präsentationen in den neuen PowerPoint2007-Formaten können bereits optimiert werden (Formate .pptx, .ppsx, .potx, sowie .pptm, .ppsm und .potm)

Systemvoraussetzungen:
Prozessor: Pentium oder kompatible ab 1 GHz
Arbeitsspeicher: ab 256 MB RAM
Unterstützte Betriebssysteme: Windows 98, Windows ME, Windows 2000 Professional, Windows XP, Windows Vista
Unterstützte Powerpoint-Versionen: Powerpoint 2000, 2002 (XP), 2003, 2007
Das Outlook-Add-in zum automatischen Verkleinern von Präsentationen beim Versand unterstützt folgende Outlook-Versionen: Outlook 2000, 2002 (XP), 2003, 2007

Preis: 29,99 Euro
ISBN: 978-3-940182-05-0

Pressekontakt:
PR-Agentur Xpand21
Doris Loster
Schulstr. 21
80634 München
089-12007277
www.pr-agentur-xpand21.de/
zonelink@xpand21.com
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
PR-Agentur Xpand21 GmbH
Alter Teichweg 9M
22081 Hamburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG