VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
replin GmbH
Pressemitteilung

Schluss mit dem Tarif-Wirrwarr in der Zeitarbeitsbranche

3 Tarifverträge mit 9 unterschiedlichen Entgeltgruppen für West und Ost, dazu Zulagen, Prämien, Haustarife etc. Ab sofort können Arbeitnehmer auf DerZeitarbeits-Check.de online und gratis berechnen, welche Löhne in der Zeitarbeit gezahlt werden.
(PM) Hamburg, 08.02.2010 - (Hamburg) Nach dem deutlichen Einbruch der Zeitarbeitsverhältnisse in 2009 arbeiten heute wieder mehr als 600.000 Menschen in der Zeitarbeit. Für 2010 rechnet die Branche mit einem starken Beschäftigungsanstieg, der auch diejenigen Arbeitnehmer betreffen wird, die bisher noch nicht mit Zeitarbeit in Berührung gekommen sind.

Für sie stellen sich viele Fragen, von denen die nach der Höhe des Lohns eine der wichtigsten ist. Das belegen viele Beiträge in unterschiedlichen Internetforen:

„Wie hoch ist der Einstiegslohn in der Zeitarbeit?“, „Welchen Stundenlohn bekommen Facharbeiter in der Zeitarbeit?“, „Gibt es Unterschiede in der Bezahlung?“, „Wie sind die jeweiligen Tarife 2010?“

Ab sofort hat das Bewertungsportal DerZeitarbeits-Check.de die praktische Antwort auf all diese Fragen: die einzigartigen Rechner für Stundenlohn und Monatsgehalt – Gratisnutzung unter:
www.derzeitarbeits-check.de/index.php?id=lohnrechner.

„Bei all den Tarifverträgen mit unterschiedlichen Entgeltgruppen und Zusatzzahlungen ist es kein Wunder, dass kaum jemand die Stundenlöhne in der Zeitarbeit überblicken kann“, so Oliver Repp, der Initiator des Onlineportals. „Wir bieten nun allen Nutzern eine kompakte und einfach zu bedienende Möglichkeit, sich schnell, aktuell und gratis zu informieren. Das ist ein weiterer wichtiger Schritt zur Transparenz in der Zeitarbeit.“

Der Stundenlohnrechner
Über den „Stundenlohnrechner“ kann auf Basis der drei Tarifverträge (AMP, BZA, iGZ) detailgenau und individuell berechnet werden, welcher Stundenlohn einem Bewerber tatsächlich gezahlt werden muss.

Der Monatsgehaltsrechner
Zum einen erfahren Bewerber über den „Monatsgehaltsrechner“, welchen Monatslohn sie in der Zeitarbeit erwarten können. Andererseits haben Zeitarbeitnehmer die Möglichkeit, genau zu prüfen, ob Ihnen auch der korrekte Bruttolohn gezahlt wird.

„Uns ist wichtig, dass die Rechner einfach zu bedienen und immer aktuell sind“, so Oliver Repp. „Daher werden wir jede Änderung der Stundenlöhne - wie z. B. die zukünftige Erhöhung beim BZA-Tarif - zeitnah berücksichtigen.“

Für einen schnellen Überblick können Interessierte auch die grafische Übersicht „Tarifvergleich in der Zeitarbeitsbranche“ heranziehen. Diese steht - wie alle anderen Dokumente auch - als Gratis-Download unter www.derzeitarbeits-check.de/index.php?id=downloads zur Verfügung.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
replin GmbH
Herr Oliver Repp
Flurstraße 191
22549 Hamburg
+49-40-41280-704
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER REPLIN GMBH - DERZEITARBEITS-CHECK.DE

DerZeitarbeits-Check.de – Das Bewertungs- und Informationsportal für Zeitarbeit Der Bewertungsansatz Das Prinzip: Zeitarbeitnehmer/innen bewerten ihren Arbeitgeber - denn niemand kann glaubwürdiger über die Stärken und ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
replin GmbH
Flurstraße 191
22549 Hamburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG