VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Tourismuszentrum Mecklenburgische Ostseeküste GmbH
Pressemitteilung

Schlosstage und 1000 Seen zum Osterfest

(PM) , 28.03.2006 - Das Tourismuszentrum Mecklenburgische Ostseeküste frohlockt mit einem romantisch- maritimen Osterprogramm und einem besonderen Service für kurz entschlossene Osterausflügler. Passend für die farbenreiche Jahreszeit hat das Tourismuszentrum Mecklenburgische Ostseeküste (TMO), Incoming Reisespezialist für Mecklenburg- Vorpommern, österliche Reisepakete geschnürt. Der festliche Osterbrunch und themengebundene Gourmetabende mit Menüs aus der Schlossküche machen das viertägige Arrangement „Ostern im Schlosshotel“ zu einem gelungenen Frühlingsauftakt. Das Angebot ist ab 165 Euro pro Person buchbar. Im Land der 1000 Seen lassen sich erholsame Feiertage bei Mecklenburger Fischspezialitäten und traditionellem Osterfeuer verbringen. Die Reise führt in die Sternberger Seenlandschaft, einem wasserreichen Landstrich zwischen Mecklenburgischer Schweiz und Seenplatte. Das österliche Vergnügen im 4 Sterne Hotel, inklusive zahlreicher Osterveranstaltungen und Nutzung des Spa- Bereiches, kann für drei Übernachtungen ab 235 Euro pro Person über das Tourismuszentrum gebucht werden. Selbst kurz entschlossenen Ausflüglern bietet das TMO einen speziellen und landesweit einmaligen Urlaubsservice. Die Besucherzentren an den Bundesautobahnen A19 und A20, wenige Kilometer vor der Hansestadt Rostock, sind Infopoint und Ostsee- Reisecenter gleichermaßen. Strandliebhabern wird dort ein ganz besonderer Service geboten, denn die Gäste erhalten eine Rund- Um- Betreuung in Sachen Ostseeurlaub. Diese beginnt bei der Buchung der passenden Ferienunterkunft oder eines Arrangements und wird durch weitere Zusatzleistungen ergänzt. Dazu zählen der Ticketservice für regionale Events und Konzerte, die Buchung von Ostseefährfahrten ebenso wie der Verkauf von Radwanderkarten und Reiseführern. An allen Wochentagen stellen sich die Mitarbeiterinnen der Besucherzentren den Wünschen der Gäste. In der Zeit der Osteranreise ist der Infopoint, bis auf Ostersonntag und Ostermontag, von 8 bis 20 Uhr besetzt. Umfangreiches Informationsmaterial und ein interaktiver Buchungsterminal im Besucherzentrum A20 stehen den Reisenden darüber hinaus rund um die Uhr zur Verfügung. Informationen über Tourismuszentrum Mecklenburgische Ostseeküste, Kühlungsborner Straße 2, 18236 Kröpelin, Tel./Fax: 038292–86 13/- 86 145 angefordert werden. Internet: www.auf-an-die-ostsee.de, E- Mail: info@auf-an-die-ostsee.de. Stand: 27. März 2006 Kontakt: Tourismuszentrum Mecklenburgische Ostseeküste GmbH Evelyn Zecher / Öffentlichkeitsarbeit Kühlungsborner Straße 2, 18236 Kröpelin Tel. : 03 82 92 – 86 157 / Mobil: 0173 – 60 47 334 Fax: 03 82 92 – 86 145 E-Mail: zecher@auf-an-die-ostsee.de Internet: www.auf-an-die-ostsee.de
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Tourismuszentrum Mecklenburgische Ostseeküste GmbH
Kühlungsborner Str. 2
18236 Kröpelin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG