VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
HACKER-Bootstechnik
Pressemitteilung

Schlauchboote mit Festrumpf und Kabine

Entwickelt und handgefertigt für die nordischen Gewässer bieten die unsinkbaren RIB-Schlauchboote von Fjordstar, mit ihren markanten Deep-V Rümpfen, hervorragende Rauwassereigenschaften für Küste und Binnengewässer.
(PM) Bad Breisig, 19.04.2016 - In Riga baut Fjordstar seit über 10 Jahren extrem wiederstandsgfähige RIB-Schlauchboote für die nordischen Gewässer. Anfänglich erfolgte die Herstellung der Festrumpfschlauchboote im Auftrag von Firmen aus den umliegenden Nachbarländern. Im Jahr 2010 entschied sich Fjordstar dann dazu, eine eigene Serie von Festrumpfschlauchbooten (RIB) zu entwickeln.

Speziell für witterungsgeschütze Einsätze wurde das Modell 580-CABIN entwickelt. Bei einer Länge von 5,80m ist das 580-CABIN nur 2,25m breit und damit problemlos trailerbar. Als empfohlene Motorisierung eignet sich ein Außenborder bis 100 PS. Damit wurde bei einem 580-CABIN eine Geschwindigkeit von 70Km/h gemessen. Auf Wunsch kann das CABIN-Modell auch mit einer Länge von 5,10m geliefert werden.

Aufbauend auf den hochwertigen Schlauchmaterialien VALMEX® PVC oder ORCA® Hyperlon verfügen die RIB-Schlauchboote von Fjordstar über zusätzliche Vorzüge:

- handgefertigte Rümpfe aus mehrlagigem NORPOL Fiberglas mit integriertem Kielschutz aus Edelstahl.

- intergrierter Sicherheitsring aus geschlossenzelligem Schaumstoff, der normalerweise nur im kommerziellen und militärischen Bereich zum Einsatz kommt. Damit läuft das RIB ruhiger und sinkt auch nicht bei einer massiven Strukturschädigung. Der geschlossenzellige Schaumstoffring kann auf Grund seiner Zellstruktur kein Wasser aufnehmen.

- integrierte Trimmklappen mit dem Effekt, dass die Schlauchboote schneller in den Gleitmodus gelangen und in Verbindung mit einer optimierten Rumpfgeometrie höhere Endgeschwindigkeiten erreichen.

- dank Handarbeit und Einzelanfertigung besteht die Möglichkeit kundenspezifische Boote zu realisieren.

Alle Fjordstar Festrumpfschlauchboote verfügen über die Zertifizierung der Klasse C und sind somit auch im Küstenbereich eingesetztbar. Es besteht die Möglichkeit die Schlaucboote ohne oder inklusive einem fertig installierten Außenborder zu bestellen. Weitergehende technische Details sind ONLINE unter www.fjordstar-rib.de erhältlich.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
HACKER-Bootstechnik
Herr Dipl.-Ing. Friedel Hacker
Leibnizstraße 3
53498 Bad Breisig
+49-2633-200360
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER HACKER-BOOTSTECHNIK

HACKER-Bootstechnik ist der Ansprechpartner für Festrumpfschlauchboote (RIB) von Fjordstar. Entwickelt und handgefertigt für die nordischen Gewässer - die unsinkbaren premium RIB-Schlauchboote von Fjordstar bieten mit ihren markanten Deep-V Rümpfen hervorragende Rauwassereigenschaften.
PRESSEFACH
HACKER-Bootstechnik
Leibnizstraße 3
53498 Bad Breisig
zum Pressefach
Anzeige
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG