VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
igroup Internetagentur GmbH & Co. KG
Pressemitteilung

Sauna im Sommer? Ja, sagt das VITALIS Fitness- und Gesundheitszentrum München

Auch im Sommer sind regelmäßige Besuche in der Sauna empfehlenswert für die Gesundheit
(PM) München, 04.05.2012 - Dass man sein Immunsystem nur während der kalten Jahreszeit mit Besuchen in der Sauna stärken kann, ist ein Gerücht. Auch im Sommer lohnt sich das Schwitzbad für die Gesundheit. Das VITALIS Fitness- und Gesundheitszentrum in München Pasing bietet mit seinem ansprechend gestalteten Sauna-Paradies gleich mehrere Sauna-Arten und damit Möglichkeiten, sich auch im Sommer „gesund zu schwitzen“.

Endlich sind die Tage länger, die Sonne ist zurück und der Sommer ist fast da. Den meisten Menschen, nicht nur in München, erscheint es in der Sommerhitze überflüssig, auch noch in der Sauna zu schwitzen. Doch die Hitze, die wir in der Sonne fühlen, ist nicht vergleichbar mit der Hitze in der Sauna.

Zunächst einmal ist in der direkten Sonne immer die Gefahr eines Sonnenbrandes gegeben. In der Sauna kann das nicht passieren, hier kann die Hitze ohne Verbrennungsrisiko genossen werden. Für die Stärkung des Immunsystems lohnen sich Saunagänge immer. Auch an Hitzetagen wird die Abwehr verbessert. Durch den Wechsel aus Hitze und Abkühlung weiten sich die Gefäße und man fühlt sich belebt und voller Energie.

Die Durchblutung wird bei normalen Aktivitäten im Sommer kaum angekurbelt. Setzt man sich dann doch einmal einer Abkühlung aus, zum Beispiel in klimatisierten Räumen, unterkühlt man sich leicht. Die Sommergrippe lässt nicht lange auf sich warten, denn das Immunsystem wird durch die Unterkühlung und anschließende Aufheizung draußen nicht gefördert, sondern eher zermürbt.

Durch den Gang in die Sauna mit anschließender Abkühlung werden die Blutgefäße wie bereits erwähnt erweitert und beansprucht. Es tritt ein Gewöhnungseffekt auf und die Sommerhitze draußen kann einen nicht mehr so leicht umhauen. Wer also jetzt im Mai seinen Körper an die Hitze gewöhnt, wird in diesem Sommer kaum mit Erkältungen oder Sommergrippen rechnen müssen. Auch der Schlaf in heißen Nächten ist besser, wenn der Körper an Hitze gewöhnt ist. Die Sauna-Hitze mit der Feuchtigkeit ist dabei schonender als das Braten in der Sonne.

Auf die Sauna-Gäste des VITALIS Fitness- und Gesundheitszentrums in München wartet eine finnische Sauna, ein Sanarium mit Farblichttherapie und eine Dampfsauna. Eines der Highlights ist die Blockhaussauna, in rustikalem Ambiente auf einer Terrasse über den Dächern von München Pasing. Im Pool mit einer Temperatur von ca. 30 Grad lässt sich die Entspannungstour abrunden. Eine Entspannungs-Reise durch das Sauna-Paradies des VITALIS ist der pure Genuss und hilft, sich wie neu geboren zu fühlen.

Hier kann man nicht nur einen Fitnesstag ausklingen lassen, sondern sich einen Kurzurlaub zwischendurch gönnen und das befreiende Gefühl der totalen Entspannung in der Sauna genießen, die Seele baumeln lassen, neue Energie tanken zu innerer Ausgeglichenheit und Harmonie zurückfinden. Alle Infos zu den Angeboten des VITALIS Fitness- und Gesundheitszentrums in München sowie dem Sauna-Paradies gibt es unter www.vitalis-muenchen.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
VITALIS Gesundheitszentrum München
Herr Christian Vorwerk
Zuständigkeitsbereich: Leitung
Peter-Anders-Str. 11-13
81245 München
+49-89-883616
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DAS VITALIS MÜNCHEN

Das VITALIS Gesundheitszentrum in München Pasing ist seit über 25 Jahren fest am Markt etabliert und spezialisiert auf die Bereiche Fitness, Gesundheit und Entspannung. Auf einer Fläche von 2.500m² wird alles geboten, was das ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
igroup Internetagentur GmbH & Co. KG
Ewald-Renz-Str. 1
76669 Bad Schönborn
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG