VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
SammlerKontor OHG
Pressemitteilung

SammlerKontor mit weiteren eigenen Wiking-Modellen

VW T3 Rallye Allgäu-Orient, Pfungstädter und SammlerKontor
(PM) Bad Homburg, 24.11.2009 - (Bad Homburg, 24.11.2009)
Das SammlerKontor hat das zweite Modell mit eigenem Branding herausgebracht. Es handelt sich um ein Modell des VW T3 Bus im Maßstab 1:87 des Modellherstellers Wiking. Das Modell ist hochwertig lackiert, detailliert bedruckt und mit dem SammlerKontor-Logo auf den Seiten versehen. Sowohl Modell als auch Verpackung sind in den CI-Farben Braun und Perlweiß gehalten.
Nach Original-Vorbild ist das Modell des VW T3 entstanden, der die diesjährige Rallye Allgäu-Orient erfolgreich mitgefahren ist. Das Team wurde unter anderem von Pfungstädter, Ezetil, Creme 21 und dem SammlerKontor gesponsert. Das Modell gibt es in kleiner Auflage in zwei Varianten: Start am 02. Mai 2009 in Oberstaufen/Allgäu und Ziel am 12. Mai 2009 in Amman/Jordanien. Beide Varianten sind in einer Präsentationsbox mit schwarzem Sockel und gestaltetem Umkarton verpackt.
Als weiteres Modell entstand der VW T3 Bus in Moosgrün mit Pfungstädter-Logo und Umverpackung im Pfungstädter-Design.
Zu erhalten sind die Modelle über den Onlineshop des SammlerKontor unter www.sammlerkontor.de.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
SammlerKontor OHG
Herr Sven Carstens
Bahnhofstraße 2
61273 Wehrheim
+49-6081-9285497
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER SAMMLERKONTOR

Das SammlerKontor wurde im November 2008 von Christine Abraham und Sven Carstens, Wiking-Sammlern bekannt als Urheber für einige schöne Solomodelle und Gespanne, von Sammlern für Sammler gegründet. Neben den aktuellen Produkten ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
SammlerKontor OHG
Bahnhofstraße 2
61273 Wehrheim
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG