VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Unister GmbH
Pressemitteilung

Sächsische Exotik

Amazonas-Regenwald in Leipzig
(PM) Leipzig, 17.08.2009 - Die unberührten Urwälder dieser Erde zu erkunden, ist gleichsam faszinierend wie oftmals schwer zu realisieren. Das Internetportal www.ab-in-den-urlaub.de legt Naturfreunden alternativ einen Ausflug nach Leipzig ans Herz.

Das dort in einem ehemaligen Gasometer installierte 360-Grad Panorama entführt seine Besucher in den Urwald zum Amazonas-Strom. In beeindruckendem Detailreichtum brachte der Künstler Yadegar Asisi Flora und Fauna des Dschungels auf die 3000 qm umspannende Leinwand. Das Werk ist damit das weltweit größte Panorama-Bild. Durch eine sich im 20-Minuten-Takt periodisch verändernde Licht- und Geräuschkulisse werden Tag und Nacht simuliert. So entdeckt der Besucher auf seiner Reise (www.ab-in-den-urlaub.de/reisen) durch den Dschungel mit jedem „Tag“ und jeder „Nacht“ weitere spannende Details.

Die Leipziger Exotik setzt sich fort im Botanischen Garten der Universität. Seit 1877 wachsen hier unter Glas tropische Pflanzen, die ihren Ursprung in Asien, Afrika, Australien bzw. Mittel- und Südamerika haben. In den Sommermonaten staunen Besucher nicht zuletzt über Victoria, die Riesenseerose, die aufgrund ihrer enormen Blattgröße große Aufmerksamkeit auf sich zieht.

Darüber hinaus ist der Leipziger Zoo nicht nur für einen Urlaub mit Kindern einen Besuch wert. Das „Pongoland“ ist die größte Menschenaffenanlage der Welt. Das naturgetreu nachgebildete Areal beherbergt Schimpansen, Bonobos, Gorillas und Orang-Utans. Zum Gelände gehören großflächige Außenanlagen und Innenräume, die beispielsweise Felsschluchten nachempfunden sind. Ab 2011 können Zoobesucher zudem „Gondwanaland“ erforschen. In der Riesentropenhalle wird die Natur des Urkontinents Gondwana nachgeahmt. Jene vorzeitliche Landmasse die aus dem heutigen Asien, Afrika und Südamerika bestand. In dem von einer Glaskuppel überdachten Areal werden Touristen wie Einheimische den Urwald auf einem Baumkronenpfad, ebenerdig oder in kleinen Booten entdecken können.

Weitere Informationen:
www.ab-in-den-urlaub.de/service/presse
PRESSEKONTAKT
Unister GmbH
Frau Lisa Neumann
Barfußgässchen 11
04109 Leipzig
+49-341-49288-3843
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER AB-IN-DEN-URLAUB.DE

Die Unister-Gruppe betreibt und vermarktet erfolgreiche deutschsprachige Internetportale im Reisebereich wie www.ab-in-den-urlaub.de, www.fluege.de, www.hotelreservierung.de, www.reisen.de und www.travel24.com. Außerdem tritt Unister mit ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Unister GmbH
Barfußgässchen 11
04109 Leipzig
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG