VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
SWS Keeve GmbH
Pressemitteilung

SWS Keeve präsentiert RHAPSODY® HV beim CDH in Bremen

(PM) Ibbenbüren, 03.07.2015 - Als Spitzenverband repräsentiert die Centralvereinigung Deutscher Wirtschaftsverband für Handelsvermittlung und Vertrieb (CDH) e.V. mehr als 48.000 Handelsvermittlerbetriebe unterschiedlichster Branchen. Die CDH als Dachverband wurde 1902 gegründet und gliedert sich in 11 Landesverbände auf.

Der Landesverband „CDH im Norden“ ist als Wirtschaftsverband die Interessenvertretung selbstständiger Vertriebsdienstleister wie Handelsvertreter und Vertragshändler im Norden Deutschlands. Im Mercedes-Benz-Kundencenter in Bremen fand am 16. Juni 2015 die jährliche Mitgliederversammlung des norddeutschen Landesverbandes statt. Als zukünftiger Partner war der Ibbenbürener Softwarehersteller SWS Keeve GmbH eingeladen um sich und die speziell für Handels- und Industrievertretungen entwickelte Softwarelösung RHAPSODY® HV den Mitgliedern zu präsentieren.

Gerne nahmen die Mitglieder die Gelegenheit wahr, sich von der Flexibilität und der Leistungsfähigkeit der Unternehmenssoftware zu überzeugen. Das Interesse an der vorgestellten Softwarelösung war groß denn es wurde gezeigt, wie sich auch das klassische Handelsvertretergeschäft mit modernen und innovativen „Werkzeugen“ optimieren lässt. Gerade in dieser Geschäftsform sind Kundenkontakt sowie Branchenerfahrung oft der Schlüssel zum Erfolg. „Deshalb liegt der Sinn zum Einsatz einer Softwarelösung wie RHAPSODY® HV sehr nahe!“, so Heinz Keeve, Geschäftsführer und Inhaber der SWS Keeve GmbH. „Die Zeit, die eine Handelsvertretung über den Einsatz der Software einsparen kann, lässt sich nun für den Kontakt mit dem Kunden verwenden.“

RHAPSODY® ist die zentrale „Auskunft“ um schnell auf alle Daten, Zahlen, Notizen und Dokumente der Kunden und Lieferwerke zugreifen zu können, egal ob im Büro oder unterwegs. Viele klassische Handelsvertretungen bauen mittlerweile ihr Angebot weiter aus. Sei es über Beratungsdienstleistungen oder den parallelen Aufbau eines Eigengeschäfts. Gespräche am Rande der Mitgliederversammlung zeigten, dass auch viele Mitglieder des „CDH im Norden“ diesen Trend erkennen.

Auch auf solche Anforderungen ist RHAPSODY® HV bestens vorbereitet. So lässt sich die Lösung jederzeit um eine Belegverwaltung bis hin zu einem kompletten Warenwirtschaftssystem ausbauen. Ein Hotline- Servicevertrag garantiert den Anwendern der Lösung regelmäßige Updates und eine qualifizierte Hotline bei allen Fragen rund um die Software.
Das Ibbenbürener Unternehmen, welches seit nunmehr 30 Jahren Softwarelösungen entwickelt, gehört mittlerweile zu den führenden Anbietern in diesem Segment. „Deshalb fühlen wir uns dem Verband der Handels- und Industrievertretungen sehr verbunden“, berichtet Heinz Keeve, „denn unsere ersten Kunden waren seinerzeit Handelsvertreter!“

Über die Jahre sind deshalb viele nützliche Details in RHAPSODY® HV eingeflossen, die man selbst bei großen Softwareanbietern vergebens sucht. Davon konnten sich die Teilnehmer an diesem Tag auch außerhalb des Rahmenprogramms überzeugen.

Eine Werksbesichtigung des Bremer Mercedes-Benz Werkes bildete den Abschluss einer rundum gut organisierten Veranstaltung. Nicht zuletzt hier konnten die Mitglieder einen Eindruck von der Produktion und einer damit verbundenen, IT-basierten Logistik erhalten.

Weitere Informationen erhalten Interessenten telefonisch unter 0 54 51 / 94 14 0 oder unter www.keeve.de
PRESSEKONTAKT
SWS Keeve GmbH
Herr Martin Theissing
Gutenbergstraße 6
49479 Ibbenbüren
+49-54 51-94 14 - 0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER SWS KEEVE GMBH

Seit ca. 30 Jahren entwickelt die Softwaresysteme Keeve GmbH kaufmännische IT-Lösungen, die sie gemeinsam mit Kunden aus unterschiedlichsten Branchen an deren Bedürfnisse anpasst. Durch diese langjährige Erfahrung ist es gelungen, ...
PRESSEFACH
SWS Keeve GmbH
Gutenbergstraße 6
49479 Ibbenbüren
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG