VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
SUNFLEX Aluminiumsysteme GmbH
Pressemitteilung

Auf dem Laufband frischen Wind genießen: SUNFLEX bietet bewegliche Systemlösungen für Sport- und Freizeitzentren

(PM) Wenden-Gerlingen, 13.06.2012 - Die Sonne scheint und es ist herrlich warm, Zeit sich sportlich zu betätigen. Damit Schwimmbäder und Fitnesszentren ihren Besuchern auch im Sommer hohen Komfort bieten, eigenen sich flexible Fassadenverglasungen und Raumteiler optimal. Mit ihnen lassen sich Wände nach Bedarf und Wetter öffnen und schließen. Sowohl für Systeme in Innenbereichen, als auch für Außenwände bietet die SUNFLEX Aluminiumsysteme GmbH passende Lösungen.

So eignen sich die Horizontal-Schiebe-Wände SF40, 50, 55 und 65 für eine Nutzung im Innenbereich. „Große Räume in Sportstudios trennen Nutzer mit beweglichen Einzelelementen komplett oder teilweise. So entstehen kleine Bereiche für Gruppenaktivitäten“, erklärt Ernst-Josef Schneider, Geschäftsführer von SUNFLEX und ergänzt: „Gleiches gilt für Schwimmbäder, die beispielsweise Jaquzzis bei Bedarf eine ruhige Atmosphäre geben möchten.“

Vorteil der SUNFLEX-Systeme: Selbst bei vollkommen geschlossenem Zustand bleibt die großzügige Atmosphäre erhalten, da alle Elemente aus Glas bestehen. Leichte und schnelle Bedienung ermöglicht eine problemlose Nutzung im Alltag. Gebäude vermitteln dank der eleganten und dezenten Glasoptik Licht und Offenheit. Aufgrund beweglicher Einzelelemente trennen Nutzer Bereiche komplett oder teilweise, ohne dabei eine großzügige Atmosphäre einzubüßen.

SF40 verfügt über einen Parkbahnhof, der die einzelnen Elemente im geöffneten Systemzustand beherbergt und benötigt somit nur wenig Platz. Horizontal-Schiebe-Wände kommen ohne Bodenschienen aus, weshalb gefährliche Stolperfallen und optische Trennungen wegfallen. Integrierte Durchgangstüren ermöglichen ein Hindurchtreten auch bei geschlossenem Zustand der Fassaden. Auch in Freizeitzentren eingemietete Bereiche wie Imbisse, Shops oder Bars verfügen mit beweglichen Wand-Systemen über mehr Integrations- und Separationsmöglichkeiten.

Um ganze Haus- und Hallenwände zu öffnen, bieten die Falt-Schiebe-Systeme von SUNFLEX hohe Sicherheit bei uneingeschränktem Blick nach Draußen. Ausgezeichnet mit Widerstandklasse zwei ist sowohl SF50, als auch SF55 und SF75. „Dies bietet vor allem Vorteile, wenn das Sportzentrum über Sportgeräte und Anlangen im Innen- und Außenbereich verfügt“, sagt Ernst-Josef Schneider.

Weitere Informationen unter www.sunflex.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
SUNFLEX Aluminiumsysteme GmbH
Frau Lilian Lehr
Im Rutenberge 12
57482 Wenden-Gerlingen
+49-4298-468326
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER SUNFLEX ALUMINIUM GMBH

Die SUNFLEX Aluminiumsysteme GmbH aus Wenden-Gerlingen ist seit 29 Jahren spezialisierter Hersteller von Falt-Schiebe-Systemen (Faltanlagen), Schiebe-Dreh-Systemen und Horizontal-Schiebe-Wänden. SUNFLEX bietet mit ihren Produkten die ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
Hinweis
Dieses Pressefach wird betreut von
Borgmeier Media Gruppe GmbH
Von Anfang an beauftragen Kunden die Borgmeier Media Gruppe hauptsächlich mit Medienkommunikation. In dieser Disziplin gehört die Agentur nach Ermittlungen des Fachdienstes PR Journal zu den führenden Anbietern im ... zum PR-Dienstleistereintrag
PRESSEFACH
SUNFLEX Aluminiumsysteme GmbH
Im Rutenberge 12
57482 Wenden-Gerlingen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG