VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
All for One Steeb AG
Pressemitteilung

SPAX-Schrauben drehen sich mit SAP

Die Altenloh, Brinck & Co-Gruppe, zu der auch die weltbekannte Schrauben-Marke SPAX gehört, führt mit SAP ERP eine neue Unternehmenssoftware ein. Der Lösungsanbieter Steeb unterstützt ABC bei der IT-Modernisierung.
(PM) Abstatt, 12.08.2009 - Die Altenloh, Brinck & Co-Gruppe, zu der auch die weltbekannte Schrauben-Marke SPAX gehört, führt mit SAP ERP eine neue Unternehmenssoftware ein. Ziel der Gruppe ist es, die Geschäftsprozesse international zu optimieren. Der Lösungsanbieter Steeb unterstützt ABC bei der IT-Modernisierung.

Bislang hat die ABC-Gruppe eine heterogene Systemlandschaft mit Software von DCW, Infor (XPPS und Mapics) und QAD (MFG/PRO) im Einsatz. Mit der Migration auf SAP ERP will das mittelständische Unternehmen jetzt die internen Abläufe verbessern und die Produktivität steigern. Ausschlaggebend für die Entscheidung für die SAP-Lösung war unter anderem, dass die zentralen Geschäftsprozesse im Standard abgebildet werden können und dieser bereits zahlreiche branchenbewährte Vorgehensweisen enthält. Zudem zeichnet sich SAP ERP durch zahlreiche Sprach- und Landesversionen sowie durch eine hohe Investitionssicherheit aus. Da Steeb der ABC-Gruppe bereits bei der Betreuung der DCW-Software ein verlässlicher Partner war und ein überzeugendes Konzept vorlegte, entschied sich die Unternehmensleitung, den SAP-Lösungsanbieter auch mit der Einführung von SAP ERP zu beauftragen.

„Wir sind eine insbesondere in den letzten Jahren stark gewachsene, international agierende Unternehmensgruppe. Dadurch sind auch die Anforderungen an ein einheitliches EDV-System deutlich gestiegen“, erläutert Markus Ballhausen, Geschäftsführer Finanzen der ABC-Gruppe. „Mit der SAP-Lösung wollen wir unsere Geschäftsprozesse optimieren und deren Transparenz erhöhen.“ Im Zuge dessen werden vorhandene Prozesse analysiert und notwendige Umorganisationen durchgeführt. Beispielsweise sollen künftig vorhandene Doppelarbeiten vermieden, der Versand verbessert und die Lagerbestände reduziert werden. Zudem soll die Produktion vom Push- zum Pull-Prinzip umgestellt werden. Des Weiteren sollen künftig Kennzahlen zur Erfolgskontrolle einfacher und schneller ermittelbar sein und ein flexibles Reporting für Vertrieb und Logistik eingesetzt werden.

Das Einführungsprojekt erfolgt in mehren Stufen. In der ersten Stufe sollen in der ABC-Gruppe die SAP-Anwendungen für die Finanz- und Anlagenbuchhaltung sowie Controlling eingeführt werden. Anschließend folgen jeweils in einer eigenen Stufe die logistischen SAP-Anwendungen in den drei Unternehmensbereichen der ABC-Gruppe sowie der Roll-Out in Frankreich.

„Mehr Power mit weniger Kraft – dieser SPAX-Leitsatz gilt auch für den Einsatz von SAP ERP. Mit der integrierten ERP-Lösung wird die ABC-Gruppe ihre Prozesse effizienter gestalten können und von der verbesserten Transparenz profitieren“, so Steeb-Geschäftsführer Dr. Alexander Arnold.

Kurzprofil:
Die Unternehmensgruppe Altenloh, Brinck & Co. GmbH & Co. KG (www.altenloh.com; www.spax.de) ist aus der ältesten Schraubenfabrik Deutschlands, 1823 gegründet, hervorgegangen. Heute ist die Gruppe aus Ennepetal in drei Unternehmensbereiche aufgeteilt: SPAX International, einem Hersteller von Verbindungselementen mit dem Fokus auf der weltbekannten Marke SPAX, ABC Umformtechnik, einem Hersteller von Befestigungstechnik für die Automobilindustrie, sowie AZ Ausrüstung und Zubehör, einem Entwicklungslieferant für die weiterverarbeitende Industrie mit Spezialisierung auf die Verbindung unterschiedlicher Werkstoffe. Die ABC-Gruppe hat im Jahr 2008 mit 1.400 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 250 Millionen Euro erwirtschaftet. Zur Gruppe gehören neben den deutschen Unternehmen Gesellschaften in Großbritannien, Frankreich, Polen, Spanien, Portugal und der Türkei sowie in den USA, Mexiko und Hong Kong.
PRESSEKONTAKT
All for One Steeb AG
Herr Dirk Sonntag
Gottlieb-Manz-Straße 1
70794 Filderstadt-Bernhausen
+49-711-788 07-0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER ALL FOR ONE STEEB AG

Die All for One Steeb AG zählt zu den führenden SAP Komplettdienstleistern im deutschsprachigen Mittelstandsmarkt. Das Portfolio des SAP Gold Partners umfasst ganzheitliche Lösungen und Leistungen entlang der gesamten ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
All for One Steeb AG
Gottlieb-Manz-Straße 1
70794 Filderstadt-Bernhausen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG