VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
SOPLEX Consult GmbH
Pressemitteilung

SOPLEX präsentiert neue SAP-Software zur Anbindung an Creditreform

Kostenlose Webpräsentationen zur Einführung der neuen Version von Creditreform Connect im März
(PM) Berlin, 28.02.2013 - Die SOPLEX Consult GmbH aus Berlin veranstaltet am 14. und am 20. März 2013 zwei kostenlose Online-Präsentationen der komplett überarbeiteten Add-in-Software zur Direktanbindung des SAP-Systems an die Wirtschaftsauskunft-Datenbank von Creditreform Deutschland.

Die aktuelle Version von Creditreform Connect bietet eine Vielzahl von neuen Funktionen, die das Einholen und Verarbeiten von Wirtschaftsauskünften aus der Creditreform Datenbank in SAP noch effizienter und einfacher gestaltet. Neben den bekannten und bewährten Funktionen der Add-in-Lösung bietet diese Version jetzt auch die neuartige virtuelle Auskunftsakte. Damit erhalten die Creditreform-Kunden erstmals die Möglichkeit, eine Vielzahl von Prozessen im Zusammenhang mit Wirtschaftsinformationen von Creditreform SAP-integriert zu erledigen. Nützliche Funktionen wie Arbeitsvorrat, Aufgaben-, Termin- und Notizverwaltung sowie ein Dokumentenmanagement unterstützen den Anwender bei seiner täglichen Arbeit.

Im Rahmen der beiden Webpräsentationen präsentiert ein ausgewiesener SAP-Experte in einer Live-Demonstration, wie mit Creditreform Connect von SOPLEX:

• die Anwender schnell, einfach und online sämtliche neuen Auskunftsprodukte (Bonitätsindex 2.0) von Creditreform aus SAP anfragen können,
• die erhaltenen Auskünfte direkt in SAP verwalten und mit Debitoren, Kreditoren bzw. dem SAP-Geschäftspartner verlinken können,
• die virtuelle Auskunftsakte von SOPLEX die Anwender bei ihrer täglichen Arbeit entlasten und SAP-Prozesse steuern kann,
• sämtliche Informationen zu den Auskunftsprodukten und zur virtuellen Akte auf Knopfdruck ausgewertet werden können.

Die Präsentationen finden am 14. März 2013 von 10:00 bis 11:00 Uhr sowie am 20. März 2013 von 14:00 bis 15:00 statt.

An der SOPLEX-Live-Präsentation kann der interessierte SAP-Anwender ganz bequem von seinem eigenen Computer aus teilnehmen. Voraussetzungen sind lediglich eine Internetverbindung, ein aktueller Browser (Internet Explorer, Firefox, Chrome, Safari oder andere) sowie ein Telefonanschluss. Die Anmeldung zu dieser Web-Präsentation ist unter www.soplex.de/veranstaltungen/webpraesentationen/, per Mail an web@soplex.de oder telefonisch unter +49 (0)30 – 40 20 30 – 20 möglich.

Weitere Informationen zu Creditreform Connect finden sich auch unter: www.soplex.de/software/debitoren/auskunftsmanagement/creditreform-deutschland-oesterreich/

Über den Verband der Vereine Creditreform e.V.

Mit der weltweit größten Datenbank über deutsche Unternehmen, mehr als 163.000 Unternehmensmitgliedern, einem Netz von 177 Geschäftsstellen in Europa und über 4.500 Mitarbeitern gehört Creditreform zu den führenden internationalen Anbietern von Wirtschaftsinformationen und Inkasso-Dienstleistungen.(www.creditreform.de)
PRESSEKONTAKT
SOPLEX Consult GmbH
Herr Johannes Schmidt
Am Borsigturm 12
13507 Berlin
+49-30-40203019
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER SOPLEX

Die SOPLEX Consult GmbH ist ein Systemhaus und Beratungsunternehmen, das sich auf das Kredit- und Forderungsmanagement mit SAP spezialisiert hat. SOPLEX bietet seit mehr als 10 Jahren Softwarelösungen für das gesamte Debitorenmanagement in ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
SOPLEX Consult GmbH
Am Borsigturm 12
13507 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG