VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
TextAnywhere GmbH
Pressemitteilung

SMS-Umfragen: TextAnywhere stellt Online-App TextSurvey vor

Mit der Lösung des Cloud-SMS-Dienstleisters lassen sich unkompliziert individuelle Umfragen per SMS durchführen
(PM) München, 19.09.2013 - Der SMS-Dienstleister TextAnywhere stellt TextSurvey vor, eine Cloud-basierte Lösung, mit der Unternehmen per SMS wertvolles Feedback von Kunden und Interessenten erhalten können. Mit der Online-App TextSurvey werden schnell und einfach SMS-Umfragen mit ein oder mehreren Fragen durchgeführt.

Kurz vor der Bundestagswahl und der Landtagswahl in Hessen am Sonntag stehen Umfragen hoch im Kurs. Denn die Befragungen der Meinungsforschungs-Institute sind im Wahlkampf-Endspurt ein äußerst wichtiges Stimmungsbarometer. Das klassische Instrument, das hier, aber auch im Rahmen der Marktforschung zum Einsatz kommt, ist die Befragung über das Telefon. Umfragen lassen sich aber auch unkompliziert per SMS durchführen.

Grundlegende Funktionen von TextSurvey

Zur Verwendung von TextSurvey wird ein Online-Konto bei Text Anywhere eröffnet, für dessen Zugang weder extra Soft- noch Hardware installiert werden muss. Die SMS-Umfrage kann dann direkt im Online-Konto erstellt und verwaltet werden und eine Frage oder beliebig viele Fragen enthalten, wobei die Anzahl der Fragen auf maximal 5 begrenzt ist. Dazu werden zunächst Fragen hinzugefügt, die an die Umfrage-Teilnehmer gerichtet werden. Jede Frage-SMS wird automatisch nach Erhalt der Antwort auf die vorhergehende Frage versendet. Solange bis jede Frage beantwortet wurde.

Eine Frage von einem Unternehmen an einen Kunden kann dabei folgendermaßen gestaltet sein. „Wie hat Ihnen der Kundenservice in unserer Filiale gefallen?“ Der Kunde hat dann die Möglichkeit mit einem Freitext darauf zu antworten. Mehr Sinn macht es allerdings, wenn man die Teilnehmer in der optionalen Begrüßungs-SMS von TextSurvey darüber informiert, welche Antwortmöglichkeiten sie haben. Zum Beispiel „A) Sehr gut“ bis „E) Mangelhaft“.

Versand über unternehmensinterne Applikation

Mit dem kostenlosen Developer Toolkit von TextAnywhere besteht zudem die Möglichkeit, diese Willkommens-SMS automatisiert aus der unternehmensinternen Applikation heraus zu versenden. Jede der Fragen wird dann automatisch und abhängig von der vorhergehenden Antwort des Teilnehmers versandt, bis auf jede Frage geantwortet wurde. Über das Online-Konto können alle Antworten als csv-Datei heruntergeladen werden, so dass das Ergebnis ausgewertet oder weiter verarbeitet werden kann. Für die Umfrage-Teilnehmer besteht jederzeit die Möglichkeit die Umfrage zu beenden, in dem sie eine SMS mit dem Text „STOP“ zurück schicken, so dass keine weiteren Fragen mehr an den entsprechenden Teilnehmer versendet werden.

Weitere Features von TextSurvey

Reguläre Telefonnummern sind für Kunden oft schwer zu merken. Kurzwahlnummern sind viel einprägsamer, was die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass ein Kunde an der Umfrage teilnimmt. Deshalb können die Nutzer von TextSurvey die Antworten auf die Fragen auch über ihre eigene, gemietete Nummer des TextInbound-Dienstes oder eine Kurzwahlnummer von TextPremium erhalten. Eine solche Kurzwahlnummer kann beispielsweise folgendermaßen lauten: „85550“.

Darüber hinaus können mit der Cloud-basierten Lösung, Antworten von früheren Umfragen bis zu 12 Monate nach dem Ende der Umfrage eingesehen und als Download zur Verfügung gestellt werden. Nutzer von TextSurvey zahlen ausschließlich für die tatsächlich versendeten Umfrage-SMS. Die Antwort-SMS werden den Umfrage-Teilnehmern zu den von ihren Netzanbietern festgelegten Tarifen in Rechnung gestellt. Die SMS-Umfragen können in verschiedenen Sprachen und Ländern sowie in jedem Schriftsystem durchgeführt und dabei jederzeit pausiert und wieder aufgenommen werden.

Ein Telefonanruf wird für Umfragen oftmals als störend empfunden und E-Mail-Umfragen werden meist nicht beantwortet. TextSurvey bietet vielfältige Möglichkeiten. Unternehmen aller Art, die mit Kunden in Berührung kommen, haben die Möglichkeit die Zufriedenheit und die Kaufgewohnheiten ihrer Kunden per SMS zu analysieren. Arztpraxen können Patienten befragen, ob sie die Behandlung zu ihrer Zufriedenheit war und so auf vorhandene Missstände reagieren. Nichtregierungsorganisationen (NGOs) können ihre Aktionen mit einer Umfrage begleiten, die sie am Stand auf der Straße bewerben, und so die Sympathie der Anhänger gewinnen.

Weitere Informationen zu TextSurvey sind hier zu finden: www.textanywhere.de/sms-services/sms-text-survey.aspx

Informationen über die SMS-Services von TextAnywhere sind hier abrufbar. www.textanywhere.de/sms-services/
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
TextAnywhere GmbH
Frau Manuela Barschdorf
Landwehrstrasse 61
80336 München
+49-89-4111 23 721
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
essential media GmbH
Herr Andre Adler

+49-89-74726241
E-Mail senden
ZUM AUTOR
ÜBER TEXTANYWHERE

Die Dienstleistungen von TextAnywhere eröffnen Selbständigen, Mittelständlern und großen Unternehmen den Weg ins Mobile Marketing. Mit den webbasierten SMS-Diensten informieren Firmen ihre Kunden und Interessenten über das ...
Hinweis
Dieses Pressefach wird betreut von
essential media GmbH
Klassische PR für IT-Unternehmen mit Industriekunden, aber auch für den Consumerbereich, ist die traditionelle Stärke von essential media. Die Agentur besteht seit 1995 und wird vom Gründer geführt. ... Klassische PR für IT-Unternehmen mit Industriekunden, aber auch für den Consumerbereich, ist die traditionelle Stärke von essential media. Die Agentur besteht seit 1995 und wird vom Gründer geführt. An der Referenzliste ... zum PR-Dienstleistereintrag
PRESSEFACH
TextAnywhere GmbH
Landwehrstrasse 61
80336 München
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG