VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
punktgenau PR
Pressemitteilung

SMS Passcode präsentiert Version 8 seiner bekannten Plattform für Multi-Faktor-Authentifizierung

Neu von der Sicherheitsmesse it-sa in Nürnberg
(PM) Kopenhagen, 12.10.2015 - SMS Passcode, ein führender Anbieter von Lösungen für die adaptive Multi-Faktor-Authentifizierung (MFA), hat Version 8.0 seiner neuen MFA-Plattform vorgestellt. Damit stellt SMS Passcode eine Lösung bereit, mit der Unternehmen den Zugriff auf Unternehmensnetze, Applikationen und Geschäftsdaten wirkungsvoll absichern und Compliance-Risiken vermeiden können.

Leiter von Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen werden sich zunehmend der Gefahren durch Hacker-Angriffe bewusst und suchen nach Lösungen, um die damit verbundenen Risiken zu minimieren. Nach Angaben von IT-Sicherheitsexperten nutzten 2014 Cyber-Kriminelle in mehr als 50 Prozent der Fälle schwache oder gestohlene Authentifizierungsdaten für Angriffe auf Netzwerke und Daten (Verizon 2015 Data Breach Investigations Report). Manche Fachleute gehen sogar von 75 Prozent aus. Diese alarmierenden Zahlen belegen, wie wichtig es ist, die Identität aller Personen zu überprüfen, die auf ein Unternehmensnetz und IT-Systeme zugreifen. Zudem unterstreichen die Daten, dass eine Authentifizierung der Nutzer ein zentraler Ansatzpunkt ist, um Unternehmensdaten vor Hacker-Angriffen zu schützen.

Als Resultat dieser Entwicklung greifen IT- und Sicherheitsfachleute verstärkt auf eine Multi-Faktor-Authentifizierung zurück, um den Zugang zu IT-Ressourcen mit mehr als nur einem schlichten Passwort abzusichern. Der weltweite Markt für entsprechende Authentifizierungslösungen verzeichnet nach Prognosen der Marktforschungsfirma MarketsandMarkets zwischen 2015 und 2020 ein Umsatzwachstum von 17,7 Prozent pro Jahr und wird 2020 ein Volumen von etwa 9,6 Milliarden Dollar erreichen. Die wachsende Nachfrage nach Multi-Faktor-Authentifizierung ist zudem auf einen weiteren Punkt zurückzuführen: Unternehmen gehen dazu über, die erste Generation von Lösungen auf Basis von Hardware-Token sowie die zweite Generation auf Grundlage von Mobiltechniken durch moderne Produkte wie die von SMS Passcode zu ersetzen.

"IT- und Sicherheitsfachleute sind auf der Suche nach Security-Lösungen, die sicher, kostengünstig und wartungsfreundlich sind", sagt Claus E. Kotasek, Chief Executive Officer von SMS Passcode. Gleichzeitig sollen diese Lösungen für den Nutzer einfach zu bedienen sein und die Einhaltung von Compliance-Vorschriften garantieren. "SMS Passcode hat eine bahnbrechende neue Generation einer nutzerorientierten Authentifizierungstechnologie entwickelt, die intelligenter und deutlich flexibler als bislang vorhandene Ansätze ist", so Kotasek weiter. "Diese neue Generation einer Multi-Faktor-Authentifizierung versetzt Unternehmen in die Lage, ein hohes Sicherheitsniveau mit einer exzellenten Benutzerfreundlichkeit zu kombinieren. Deshalb ist die Lösung von SMS Passcode bestens dafür ausgelegt, die zentralen Anforderungen in diesem Bereich zu erfüllen."

Dies bestätigt der Markterfolg von SMS Passcode. Das Unternehmen weist deutlich höhere Zuwachsraten auf als der Markt. Mittlerweile vertrauen mehr als eine Millionen Nutzer täglich auf die Authentifizierungslösung von SMS Passcode.

Neuerungen bei SMS Passcode 8.0

Die neue Version 8.0 der Multi-Faktor-Authentifizierungslösung von SMS Passcode ergänzt den reichhaltigen Funktionsumfang um eine Reihe neuer Features und Erweiterungen. "Wir freuen uns, dass wir unsere führende Rolle in diesem Bereich weiter ausbauen können und die Erwartungen von bestehenden und neuen Kunden erfüllen", betont Claus E. Kotasek.

- Hochsichere und hochverfügbare Push App für die Bereitstellung von OTP (Einmalpasswörter) über eine sichere Messaging-Infrastruktur
- Erweiterte Unterstützung von LDAP-Verzeichnissen (Lightweight Directory Access Protocol)
- Dispatch-Plug-in-Module
- Leistungsfähige Integrationen
- RADIUS-Schutzfunktion: Unterstützung von mehreren CRP-Verbindungsanforderungsrichtlinien gleichzeitig (Connection Request Policies)
- Erweiterte Funktionen für die Anpassung von Self-Service-Websites

Die neue Version ist ab sofort über den Fachhandel verfügbar.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
punktgenau PR
Frau Christiane Schlayer
Salamanderweg 5
84034 Landshut
+49-911-9644332
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
SMS PASSCODE A/S
Herr Lars Gotlieb
Feringastr. 6
85774 München, Unterföhring
+49-89-99216-407
ZUM AUTOR
ÜBER SMS PASSCODE

SMS Passcode ist ein führender Anbieter von Lösungen für die adaptive Multi-Faktor-Authentifizierung. Damit können Anwender ihre mobilen Geräte zur Authentifizierung verwenden und dynamisch anhand von Standort und ...
PRESSEFACH
punktgenau PR
Salamanderweg 5
84034 Landshut
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG