VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
SHB Innovative Fondskonzepte AG
Pressemitteilung

SHB AG: Neuvermietung beim SHB BusinessPark Stuttgart

Robert Bosch GmbH als Mieter gewonnen; wichtige Zukunftssicherung für Fonds-Immobilie
(PM) München, 26.07.2011 - Die SHB Innovative Fondskonzepte AG (SHB AG) konnte bei ihrem Immobilienfonds „SHB Innovative Fondskonzepte AG & Co Business Park Stuttgart KG“ (SHB Business Park Stuttgart) eine interessante Neuvermietung vornehmen. So wurde die Robert Bosch GmbH für das Büro- und Gewerbeobjekt gewonnen, die künftig 4.000 Quadratmeter des „BusinessPark Stuttgart“ nutzt. Bosch ist ein weltweiter Hersteller von innovativen Qualitätsprodukten und Dienstleistungen in den Bereichen Kraftfahrzeug-, Gebäude- und Industrietechnik. Das Unternehmen, das sich in Deutschland eines hohen Bekanntheitsgrades erfreut, feiert in diesem Jahr sein 125jähriges Jubiläum.

Bosch will die Räumlichkeiten des „BusinessPark Stuttgart“ für den Geschäftsbereich „Power Tools“ (Elektrofahrzeuge) nutzen. „Damit ist dieser führende Anbieter beim „BusinessPark Stuttgart“ genau am richtigen Standort“, weiß Hans Gruber von der SHB Innovative Fondskonzepte AG (SHB AG). So gilt Stuttgart generell als wichtiger Standort für Entwicklungen im Bereich Cleantech, im „BusinessPark Stuttgart“ sind zudem bereits weitere Unternehmen ansässig, die im weitesten Sinne Entwicklungen für die Zukunft betreiben. Erst in diesem Monat haben die Daimler AG und die Robert Bosch GmbH ihre Verhandlungen abgeschlossen und die Verträge zur Gründung eines 50:50 Joint Venture für Elektromotoren unterzeichnet. Von dieser Entwicklung wird auch die Fondsimmobilie des SHB-Fonds begünstigt. Dabei hat der Mietvertrag eine mehrjährige Festlaufzeit mit Verlängerungsoptionen. „Für den neuen Mieter werden hochwertige Ein- und Umbauten vorgenommen, darunter auch ein kombiniertes Deckenheiz- und -kühlsystem“, erklärt der SHB-Immobilienexperte Gruber.

Der Immobilienfonds SHB Business Park Stuttgart, den das Aschheimer Unternehmen SHB im Jahre 2001 emittierte, war im April 2004 mit einem Kommanditkapital von 136,4 Millionen Euro geschlossen worden. Das erste Fondsobjekt war der „BusinessPark Stuttgart“, der zum Zeitpunkt der Einbringung in den Fonds zu 90 Prozent vermietet war. Seinerzeit konnte die SHB Innovative Fondskonzepte AG (SHB AG) auf 140 Mieter verweisen, was für Investoren einen sinnvollen Chancen-Risiken-Mix bedeutet. Wie nahezu der Gesamtmarkt in Deutschland litt auch der „BusinessPark Stuttgart“ in den Folgejahren unter den Auswirkungen der Finanz- und Immobilienkrise. Selbst dann konnten jedoch noch Vermietungsstände um die 80 Prozent erzielt werden.

„Diese Neuvermietung ist in mehrerer Hinsicht ein Signal in die richtige Richtung. Zum einen gehen wir davon aus, dass sich der Büromarkt – insbesondere an einem Standort wie Stuttgart – dreht und die Nachfrage generell steigt. Zum anderen sind Modernisierungsmaßnahmen, wie wir sie nun für die Robert Bosch GmbH vornehmen, genau der richtige Weg, die Werthaltigkeit des Objektes zu sichern und damit die Chancen für die Investoren“, erklärt Gruber von der SHB Innovative Fondskonzepte AG (SHB AG). Am SHB Business Park Stuttgart sind derzeit rund 6.000 Anleger beteiligt.

Weitere Informationen unter www.shb-ag.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
SHB Innovative Fondskonzepte AG
Herr Hans Gruber
Einsteinring 28
85609 Aschheim
+49-89-6283420
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER SHB INNOVATIVE FONDSKONZEPTE AG

Die SHB Innovative Fondskonzepte AG Die SHB Innovative Fondskonzepte AG hat sich auf die Emission und das Management geschlossener Immobilienfonds mit deutschen Objekten spezialisiert. Die SHB Innovative Fondskonzepte AG kann im Konzernverbund die ...
PRESSEFACH
SHB Innovative Fondskonzepte AG
Einsteinring 28
85609 Aschheim
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG