VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
SHB Innovative Fondskonzepte AG
Pressemitteilung

SHB AG: BusinessPark Stuttgart im Trend der Zeit

Fonds des Bayerischen Emissionshauses liegen richtig; Stuttgart mit gleichem Angebot wie Berlin – Stuttgart21 zum Trotz
(PM) München, 23.08.2011 - Das freut die Verantwortlichen der SHB Innovative Fondskonzepte AG (SHB AG), die Anlegern die Beteiligung an Fondsobjekten wie dem BusinessPark Stuttgart bzw. dem Carré Göttingen – also an hochwertigen Immobilien-Projekten – ermöglichten. Denn die Industrie und Handelskammer gab unlängst bekannt, dass die Nachfrage nach Büro-Immobilien in Stuttgart und Umgebung deutlich ansteigt. Dieser Hinweis wurde in der Presse breit aufgenommen, ging aber fast unter. „Betrachtet man die derzeit in der Presse eher diskutierten Veröffentlichungen zum Projekt Stuttgart 21, verwundert das fast ein wenig“, sagt Hans Gruber von der SHB Innovative Fondskonzepte AG (SHB AG). Der Streit um den Stuttgarter Hauptbahnhof sollte indes nicht darüber hinweg täuschen, welche Rolle die Baden Württembergische Hauptstadt in Deutschland wirklich spielt.

Fakt ist: Die Nachfrage und die Preise für Büroflächen steigen laut einer aktuellen Umfrage der Industrie- und Handelskammer (IHK) Region Stuttgart deutlich an. Die Preise seien seit 2007 im Durchschnitt um 8 Prozent gestiegen und lägen in der gesamten Region mit durchschnittlich 9,10 Euro/qm deutlich über dem Niveau vor der Wirtschaftskrise. Damit präsentiert sich der Immobilienmarkt Stuttgart auf einem ähnlich hohen Niveau wie die wirtschaftliche Gesamtsituation der Region. Stuttgart ist nun einmal einer der prosperierendsten Standorte in Deutschland – nicht nur wegen der Nobelmarke Porsche bzw. wegen des Firmensitzes von Mercedes Benz sowie einer Vielzahl von Zulieferindustrien.

Neue Gebäude an repräsentativen Standorten erzielten Spitzenmieten von 17 Euro je Quadratmeter. „Trotz steigender Preise wird der Büromarkt Region Stuttgart für nationale und internationale Investoren immer attraktiver", ist Bernd Engelhardt als stellvertretender IHK-Hauptgeschäftsführer überzeugt. Schließlich sei das Flächenangebot in der Region Stuttgart mit über 17,8 Mio. Quadratmetern ähnlich groß wie der Büromarkt Berlins. Abweichungen gäbe es zwischen der Landeshauptstadt und dem Umfeld. Aber das ist ja bei allen deutschen Städten der Fall.

„Es zeigt sich auf alle Fälle, dass die SHB Innovative Fondskonzepte AG (SHB AG) mit ihrer Entscheidung für Stuttgart goldrichtig lag“, sagt Hans Gruber von der SHB Innovative Fondskonzepte AG (SHB AG). Der Fonds „SHB Innovative Fondskonzepte AG & Co Business Park Stuttgart KG“ (SHB Business Park Stuttgart), der die Beteiligung an werterhaltenden Sachwertanlagen in Immobilien ermöglichte, gehört zum Portfolio von Objekten bzw. Immobilienfonds, das die SHB Innovative Fondskonzepte AG (SHB AG) im Rahmen ihres Produktangebotes zu einem der am Markt führenden Player machte.

Weitere Informationen unter www.shb-ag.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
SHB Innovative Fondskonzepte AG
Herr Hans Gruber
Einsteinring 28
85609 Aschheim
+49-89-6283420
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER SHB INNOVATIVE FONDSKONZEPTE AG

Die SHB Innovative Fondskonzepte AG Die SHB Innovative Fondskonzepte AG hat sich auf die Emission und das Management geschlossener Immobilienfonds mit deutschen Objekten spezialisiert. Die SHB Innovative Fondskonzepte AG kann im Konzernverbund die ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
SHB Innovative Fondskonzepte AG
Einsteinring 28
85609 Aschheim
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG