VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
SAS Institute GmbH
Pressemitteilung

SAS zeichnet Business Analytics Performer 2012 aus

Verleihung auf dem SAS Forum Deutschland 2012 in Mainz ++ Preise für BayernLB, Galeria Kaufhof, HUK-COBURG und Volkswagen
(PM) Heidelberg, 07.11.2012 - Die „Business Analytics Performer 2012“ stehen fest: Es sind die BayernLB, Galeria Kaufhof, HUK-COBURG und Volkswagen. Mit diesem Award zeichnet der Softwarehersteller SAS jährlich vier Unternehmen für herausragende Business-Analytics-Projekte aus. Die Verleihung fand am 6. November auf dem SAS Forum Deutschland 2012 in Mainz statt, der größten europäischen Konferenz für Business Analytics. Zu den Preisträgern der vergangenen Jahre gehören unter anderem Allianz, Commerzbank, Destatis, Deutsche Bank, Deutsche Telekom, Fraport, Grünenthal, Meyer Werft, Techniker Krankenkasse, Vattenfall und Vodafone.

Die BayernLB erhielt die Auszeichnung für den Aufbau einer strategischen Plattform für die Gesamtbanksteuerung. Diese SAS Plattform fungiert in der Landesbank als zentrale Drehscheibe, die sämtliche steuerungsrelevanten Informationen an die richtigen Stellen im Unternehmen verteilt. Unter anderem ist damit ein Risikomanagement-Cockpit aufgebaut worden, mit dem Vorstand und Fachabteilungen den Status wichtiger Kunden jederzeit tagesaktuell und zuverlässig im Auge haben – auf einen Blick oder auch im Detail.

Galeria Kaufhof ist „Business Analytics Performer 2012“ – als Anerkennung für den weitsichtigen analytischen Umgang mit Big Data und für die Gesamtentwicklung hin zur analytischen Organisation. Das Handelsunternehmen setzt auf eine Kunden- und Kampagnenmanagement-Plattform von SAS, um regelmäßig bis zu einer Milliarde Datensätze mit einem Volumen von 70 Gigabyte zu selektieren. Ziel: für Marketingaktionen genau die Adressaten mit der größten Produktaffinität und der höchsten Kaufwahrscheinlichkeit ermitteln. Rapides Datenwachstum und die hohe Geschwindigkeit, mit der passgenaue Angebote zum Kunden gehen müssen, sind zwei der wesentlichen Herausforderungen, die das Unternehmen erfolgreich mit SAS bewältigt.

Die HUK-COBURG hat in über 20 Jahren mit SAS eine analytische Anwendungslandschaft aufgebaut, die vielen Bereichen der Versicherung zugutekommt. Business Analytics ist heute ein unverzichtbarer Bestandteil der Unternehmenssteuerung, sei es für die Berichterstellung für Aufsichtsbehörden oder bei der Steuerung von Marketingkampagnen – und bei vielen anderen Aufgaben. Gleichzeitig baut das Unternehmen seine Business-Analytics-Architektur konsequent aus und stellt damit die Weichen für das Geschäft der Zukunft. Für diese beispielhafte analytische Infrastruktur konnte Jörn Sandig, IT-Vorstand der HUK-COBURG, in Mainz den Preis als „Business Analytics Performer 2012“ entgegennehmen.

Die Volkswagen AG wurde als „Business Analytics Performer 2012“ für die innovative Konzeption und den Aufbau einer Lösung ausgezeichnet, die im Bereich Vertriebscontrolling und Preisbildung zum Einsatz kommen wird. Die Wolfsburger nutzen SAS, um das Produktangebot fortlaufend an den Kundenbedürfnissen auszurichten und die damit zusammenhängenden Entscheidungsrisiken zu minimieren.

Fotos vom SAS Forum Deutschland und Video-Interviews der Preisträger gibt es unter www.sasforum.de/

circa 3.000 Zeichen
PRESSEKONTAKT
SAS Institute GmbH
Herr Thomas Maier
In der Neckarhelle
69118 Heidelberg
+49-6221-415-0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER SAS INSTITUTE GMBH

SAS ist mit 3 Milliarden US-Dollar Umsatz einer der größten Softwarehersteller der Welt. In Deutschland hat SAS im letzten Jahr 128,8 Millionen Euro Umsatz erzielt. Damit ist SAS der größte Anbieter von ...
Hinweis
Dieses Pressefach wird betreut von
Dr. Haffa & Partner GmbH
Dr. Haffa & Partner wurde 1986 von Dr. Annegret Haffa und Dr. Horst Höfflin gegründet. Die heute 16 Mitarbeiter starke Münchner Kommunikationsagentur ist auf PR und Marketing für Hightech- und IT-Unternehmen ... zum PR-Dienstleistereintrag
PRESSEFACH
SAS Institute GmbH
In der Neckarhelle
69118 Heidelberg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG