VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
SAS Institute GmbH
Pressemitteilung

SAS Sommeraktion: SAS Visual Analytics zum Einstiegspreis von 19.900 Euro

Voller Funktionsumfang inklusive Exploration, erweiterten Analytics-Funktionen, Berichterstellung und Mobile Business Intelligence ++ Aktion läuft bis zum Abschluss des SAS Forum am 12. September 2013
(PM) Heidelberg, 25.07.2013 - SAS, einer der weltgrößten Softwarehersteller, startet eine Sommeraktion rund um SAS Visual Analytics: Die gerade in neuer Version erschienene Software gibt es ab sofort zum Sonderpreis von 19.900 Euro zzgl. MwSt. Besonders günstiger Einstieg in professionelle Analytics von SAS– mit explorativer Datenanalyse und professioneller Berichterstellung im Self-Service-Verfahren. Die Aktion läuft bis zum 12. September 2013, dem Abschluss des SAS Forum in Mannheim, Europas größter Business-Analytics-Konferenz.

Im Rahmen der Sonderaktion erhalten Unternehmen die neue Version von SAS Visual Analytics mit komplettem Funktionsumfang inklusive Exploration, erweiterten Analytics-Funktionen, Berichterstellung und Mobile Business Intelligence. Enthalten ist die Lizenz für eine Serverinstallation (ein bis fünf User, pro Abteilung, 16 Cores).

SAS Visual Analytics ist die erste Advanced-Analytics-Lösung, die konsequent auf Anwender in der Fachabteilung zugeschnitten ist. Das bedeutet: Dank eines neuartigen, sehr einfachen Bedienkonzeptes ist es auch Fachbenutzern ohne besondere IT- und Analysekenntnisse möglich, komplexe Analysen schnell zu erstellen und visuell aufbereitete Berichte zu erzeugen – auf dem PC wie auch auf iPads und Android-Tablets. In-Memory-Technologie auf der Basis kostengünstiger Standardhardware beschleunigt SAS Visual Analytics so stark, dass Analytics in den Fachabteilungen direkt in alltäglichen Arbeitsabläufen eingesetzt werden kann. Die Einhaltung von IT-Standards bezüglich Datenmanagement und Governance ist dabei jederzeit gegeben.

Eine interaktive Demo zu SAS Visual Analytics gibt es hier: www.sas.com/gms/redirect.jsp?detail=GMS2432_2435.

Jürgen Fritz, Senior Director Marketing & Strategy bei SAS in Deutschland, Österreich und Schweiz: „Wir möchten Unternehmen den Einstieg in die Welt der Datenanalyse noch leichter machen – vor allem für die vielen Fachbereichsanwender, die nun kein Statistikfachwissen mehr brauchen, um hochklassige Analytics nutzen zu können. Mit dieser Aktion wollen wir zeigen, dass wir nicht nur marktführende Produkte im Angebot haben, sondern auch in der Gesamtkostenbetrachtung unseren Wettbewerb schlagen."

circa 2.500 Zeichen
PRESSEKONTAKT
SAS Institute GmbH
Herr Thomas Maier
In der Neckarhelle
69118 Heidelberg
+49-6221-415-0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER SAS INSTITUTE GMBH

SAS ist mit 3 Milliarden US-Dollar Umsatz einer der größten Softwarehersteller der Welt. In Deutschland hat SAS im letzten Jahr 128,8 Millionen Euro Umsatz erzielt. Damit ist SAS der größte Anbieter von ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
Hinweis
Dieses Pressefach wird betreut von
Dr. Haffa & Partner GmbH
Dr. Haffa & Partner wurde 1986 von Dr. Annegret Haffa und Dr. Horst Höfflin gegründet. Die heute 16 Mitarbeiter starke Münchner Kommunikationsagentur ist auf PR und Marketing für Hightech- und IT-Unternehmen ... zum PR-Dienstleistereintrag
PRESSEFACH
SAS Institute GmbH
In der Neckarhelle
69118 Heidelberg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG