VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
möller pr GmbH
Pressemitteilung

S-Factoring setzt beim Wachstum auf FACT.pilot®

Mehr Sicherheit und Schnelligkeit im Factoring-Geschäft / Automatisierung und Standardisierung schafft Grundlage für weiteres Wachstum
(PM) Kaarst, 26.06.2014 - Die S-Factoring GmbH, ein Unternehmen der Sparkassen- Finanzgruppe, hat sich für den Einsatz der fidis-Software FACT.pilot® entschieden. Mit Hilfe dieser Spezial-Anwendung will die S-Factoring die Factoring-Prozesskette nahezu vollständig automatisieren. Eine solche End-to-End-Automatisierung schafft höhere Sicherheit, Zuverlässigkeit und Schnelligkeit bei der Bearbeitung von Rechnungen und Auszahlungen. Die S-Factoring legt mit der Plattform die Grundlage für zukünftiges Wachstum. fidis ist einer der führenden Anbieter von Banken-Software auf SAP-Basis und hat sich in einem groß angelegten Auswahlverfahren gegen verschiedene Wettbewerber durchgesetzt.

„FACT.pilot®“ hat sich in der Praxis bereits vielfach bewährt und unterstützt eine hoch automatisierte Abwicklung unseres Geschäfts auf Basis des SAP-Industriestandards. Das war für unsere Wahl letztlich entscheidend“, erklärt Uwe Sablotny, Geschäftsführer der S-Factoring GmbH. „Außerdem hat uns die professionelle Projektorganisation der fidis GmbH überzeugt.“ Mit der Erweiterung Doc.pilot® lassen sich PDF-Dokumente automatisch einlesen. Das senkt die Fehlerquote und spart Zeit.

„Im Factoring-Geschäft fallen täglich enorme Mengen an Daten an“, erklärt Otto Johannsen, Geschäftsführer der fidis GmbH. “Eine manuelle Eingabe macht die Arbeit nicht nur aufwändig und ineffizient – sie ist auch fehleranfällig und erhöht dadurch das Risiko einer Factoring-Gesellschaft.“

Die Kunden von S-Factoring sind vor allem Unternehmen im kleinen und mittelständischen Bereich. Die S-Factoring will weiterhin stark wachsen. Aus diesem Grund entschied man sich für die Einführung einer Spezial-Software. FACT.pilot® erfasst Rechnungsdaten, Limite und Debitorenangaben automatisch und bereitet sie auf. Die Factoring-Mitarbeiter erkennen so auf einen Blick, wann ausgezahlt werden muss und geben die Auszahlung per Mausklick frei. Die Gelder werden anschließend direkt zur Zahlung angewiesen. Ein Risiko-Tool weist mit Hilfe einer Ampelfunktion auf mögliche Unregelmäßigkeiten wie schwankende Verkaufs- und Produktionszahlen bei den Kunden hin. Das sichert die einzelnen Factoring-Geschäfte zusätzlich ab.

„Um im schärfer werdenden Wettbewerb die Margen zu sichern, müssen die Abläufe effizienter werden“, betont Johannsen. „Dafür müssen selbst komplexe Buchungsvorgänge in Echtzeit erzeugt und zuverlässig verarbeitet werden.“

FACT.pilot® basiert auf der weltweit führenden ERP-Software SAP R/3. Der Vorteil: eine ERP-Software automatisiert die Prozesse und führt zu mehr Effizienz. Gleichzeitig bietet ein solches System genügend Flexibilität, um neue Dienstleistungs-Produkte zu entwickeln. Der modulare Aufbau der Software gewährleistet eine schnelle Implementierung in dem vom jeweiligen Factor benötigten Umfang. Damit ist die Lösung für jedes Factoring-Unternehmen geeignet – unabhängig von dessen Größe.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
möller pr
Frau Eva Wagenbach
Ehrenstraße 41
50672 Köln
++49 (0)221 80 10 87-89 49 -221-80108789
E-Mail senden
ZUM AUTOR
ÜBER FIDIS GMBH

Die fidis GmbH ist einer der international führenden Anbieter von Standard-Software für Factoring- und ABS-Prozesse basierend auf SAP. Mit „FACT.pilot®“ und „ABS.pilot®“ erhöhen Factoring-Unternehmen sowie Banken und ...
PRESSEFACH
möller pr GmbH
Ehrenstraße 41
50672 Köln
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG