VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Hans Rumsauer GmbH
Pressemitteilung

Robomow RM510: Roboter-Rasenmäher kommt auf leisen Sohlen

Bis zu 500 qm Rasen vollautomatisch, schnell und sauber mähen lassen ++ Besonders leiser Betrieb dank Silent-Eco-Modus
(PM) Speichersdorf, 17.04.2012 - Mit dem Robomow RM510 zieht ein neuer vollautomatischer Rasenmäher in die hiesigen Gärten ein. Der Roboter-Rasenmäher mäht bis zu 500 qm Rasen regelmäßig und komplett selbstständig, ohne dass der Besitzer sich darum kümmern muss. Dabei sorgt der Silent-Eco-Modus des RM510 für einen besonders leisen Betrieb. Gleichzeitig verfügt der RM510 über einen der leistungsstärksten Motoren in der Kategorie Rasenroboter und garantiert damit ein schnelles und sauberes Mähen – leise, umweltfreundlich, energiesparsam und abgasfrei.

Der Robomow RM510 zeichnet sich durch eine besonders einfache Bedienbarkeit aus. Vor dem ersten Einsatz müssen lediglich einmalig die Größe der Rasenfläche und die Schnitthöhe bestimmt sowie mithilfe eines dünnen Begrenzungsdrahtes der zu mähende Bereich definiert werden. Im Wochenprogramm legt der Besitzer fest, wann der Robomow seine Arbeit verrichten soll. Zur programmierten Zeit verlässt der Gartenhelfer automatisch seine Ladestation und findet nach dem Mähen selbstständig zurück. Dank seines hohen Radstands und einer flexiblen Einstellhöhe meistert der RM510 sogar den „First Cut“, den saisonalen Erstschnitt.

Der RM510 verfügt über einen Regensensor, der den Mähvorgang bei Regen umgehend unterbricht beziehungsweise gar nicht erst startet. Ein weiterer Vorteil: Auch nicht verbundene Rasenflächen mäht der RM510 automatisch. Selbst verwinkelte Stellen müssen lediglich mit vier Einstiegspunkten markiert werden, damit der Robomow diese erreichen kann. Das Mähwerk selbst reicht etwas über den Radstand heraus und sorgt so für sauber geschnittene Kanten.

Der RM510 arbeitet mit einem kompakten Mulchmähwerk mit Stahlmessern und zerkleinert selbst Blätter sowie kleine Äste. Das patentierte Gras-Recycling-System HI-RPM verarbeitet das eingesammelte Schnittgut zu Mulch und verteilt es direkt auf dem Rasen – das ist gut für die Umwelt und spart Zeit und Geld. Zudem besitzt der RM510 wichtige Sicherheitsfeatures: Der Kipp- und Hebesensor mit Sicherheitsmesserbremse sowie der Stoßschutz für Mensch und Tier verhindern Unfälle. Eine Diebstahlsicherung macht den unbeaufsichtigten Betrieb problemlos möglich. Mit dem Robomow RM510 bleibt der Garten stets gepflegt – und der Besitzer hat Freizeit.

Weitere Informationen zu den Robomow-Modellen unter www.robomow.de - Bildmaterial unter: vort.de/presse/bilderarchiv.html

Ca. 2.500 Zeichen
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Hans Rumsauer GmbH
Frau Marion Hartmann
Kemnather Straße 7
95469 Speichersdorf
+49-9275-989-0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER RUMSAUER

Das im Jahre 1948 gegründete Familienunternehmen Hans Rumsauer GmbH ist im nordbayerischen Speichersdorf ansässig und vertreibt unter der Marke Vort Spezialgartengeräte aller Art, angefangen von Spezialmäher, Motorsensen und ...
Hinweis
Dieses Pressefach wird betreut von
Dr. Haffa & Partner GmbH
Dr. Haffa & Partner wurde 1986 von Dr. Annegret Haffa und Dr. Horst Höfflin gegründet. Die heute 16 Mitarbeiter starke Münchner Kommunikationsagentur ist auf PR und Marketing für Hightech- und IT-Unternehmen ... zum PR-Dienstleistereintrag
PRESSEFACH
Hans Rumsauer GmbH
Kemnather Straße 7
95469 Speichersdorf
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG