VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Dörfer/Partner Kommunikations-Gesellschaft mbH
Pressemitteilung

Ricoh: neuer Farblaserdrucker Aficio SP C320DN

Kompakt, leistungsstark und bedienerfreundlich – mit diesen Eigenschaften stellt sich der neue Farblaserdrucker Ricoh Aficio SP C320DN vor.
(PM) Hannover, 09.03.2011 - Dank geringer Stellfläche fügt er sich bestens in jede Büroumgebung ein, auch in Home Offices, vor allem als Arbeitsplatzdrucker oder für kleine Arbeitsgruppen. In Sachen Schnelligkeit punktet das System mit einer Druckgeschwindigkeit von 25 Farb- und Schwarzweißseiten pro Minute, kurzer Aufwärmzeit und schnellem Erstdruck. Beim Stromverbrauch macht ihn der innovative ECO Night Sensor zum Sparmodell.

Mit seiner Papierkapazität von bis zu 1.100 Blatt gewährleistet der Aficio SP C320 einen langen Druckbetrieb ohne Unterbrechung. In Zeiten mit großer Auslastung bewältigt er mühelos sogar ein Einsatzvolumen von bis zu 6.000 Seiten im Monat. Die kurze Aufwärmzeit von unter 20 Sekunden, eine Erstdruckgeschwindigkeit von weniger als 13,5 Sekunden und die Druckgeschwindigkeit von bis zu 25 Seiten pro Minute in Schwarzweiß und Farbe ermöglichen dem Anwender zügige Ausdrucke. Dabei verarbeitet er Grammaturen bis zu 220 g/m². Über den Bypass lassen sich Banner bis zu 1.260 Millimeter Länge drucken.

Strom und Papier sparend

Wenn es um Stromverbrauch geht, „denkt“ der Aficio SP C320DN mit: Durch seinen innovativen ECO Night Sensor schaltet er nach Einbruch der Dunkelheit automa-tisch die Stromversorgung aus. Dies trägt zu einem geringeren Verbrauch bei und resultiert in einem niedrigen TEC-Wert von 2,829 kWh pro Woche. Auch durch einen standardmäßig eingerichteten, Papier sparenden Duplexdruck leistet das System seinen Beitrag zur Nachhaltigkeit.

Kompakt und bedienerfreundlich

Alle Funktionen des kompakten Systems sind mit wenigen Knopfdrücken über ein intuitiv bedienbares, vierzeiliges LCD Feld zu handhaben. Dabei ist es komplett von der Vorderseite bedienbar, ein Vorteil durch den es sich optimal auch in kleinere Büros integrieren lässt. Auch der Papiervorrat kann schnell nachgefüllt werden, und der Austausch der Tonereinheit ist in wenigen Sekunden erledigt. Durch die gut sichtbare Tonerfüllstandsanzeige weiß der Nutzer immer, wann der nächste Tonerwechsel ansteht. Mit seinem Schalldruckpegel von 48,8 db(A) in der Bystander Position – dem niedrigsten seiner Klasse – ist das System außerdem besonders leise.

Kompatibel und sicher

Der leistungsstarke GW-Controller ermöglicht das Drucken aus vielen unterschiedlichen Umgebungen wie zum Beispiel Unix/Linux, SAP/R3, IBM AS/400 sowie Citrix und unterstützt verschiedene Sicherheitsfeatures. Für den Schutz der gedruckten Dokumente vor dem unbefugten Zugriff Dritter sorgen die standardmäßig eingerichtete Verschlüsselung der Festplatte und die Datenüberschreibungseinheit, die temporäre Dateien auf der Systemfestplatte direkt löscht, wenn der Druckjob abgeschlossen ist.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Ricoh Deutschland GmbH
Herr Tobias Pöschl
Zuständigkeitsbereich: Public Relations Manager
Vahrenwalder Straße 315
30179 Hannover
+49-0511-6742-2517
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER RICOH DEUTSCHLAND GMBH

Ricoh im Kurzprofil Die Ricoh Deutschland GmbH mit Hauptsitz in Hannover ist ein führender Lösungsanbieter für digitale Bürokommunikation, Produktionsdruck und unternehmensweites Druck- und Dokumentenmanagement. Das Portfolio ...
PRESSEFACH
Dörfer/Partner Kommunikations-Gesellschaft mbH
Arnulfstr.33
40545 Düsseldorf
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG