VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Ricoh Deutschland GmbH
Pressemitteilung

Ricoh launcht neue High-End-Multifunktionssysteme

MP C6502SP und MP C8002SP von Ricoh: Hochgeschwindigkeitsdruck für den Office-Bereich
(PM) Hannover, 26.08.2013 - Außergewöhnlich schneller Druck, extrem hohe Bildqualität, vielseitige Papierverarbeitung – all diese Eigenschaften vereint Ricoh in den Farb-Multifunktionssystemen MP C6502SP und MP C8002SP. Diese neuen High-End-Modelle eignen sich besonders für die Produktion hochwertiger Broschüren und Präsentationen. Aufgrund ihrer Druckgeschwindigkeit von bis zu 65 bzw. 80 Seiten pro Minute (Simplex und Duplex) und einem maximalen Einsatzvolumen von 150.000 Seiten pro Monat sind die Farbsysteme besonders empfehlenswert für große Arbeitsgruppen und Abteilungen.

Die Modelle sind mit Ricohs neuester VSCEL-Technologie ausgestattet. Mit bis zu 4.800 dpi liefert diese die beste Auflösung ihrer Klasse und erzeugt eine herausragende Bildqualität mit präziser Registerhaltigkeit der Vorder- zur Rückseite und gleichmäßigem Farbauftrag.
MP C6502SP und MP C8002SP verarbeiten Grammaturen bis 300g/m² im Simplex- und 256g/m² im Duplex-Modus sowie Formate bis SRA3+. Scans von Vorder- und Rückseite erfassen sie dank des Dual-Scanners in einem Durchgang und erreichen dabei eine Scangeschwindigkeit von 120 Seiten pro Minute (Simplex) und 220 Seiten pro Minute (Duplex). Zusätzlich sind beide Systeme mit der neuesten GWNX-Controller-Generation, einem individuell konfigurierbaren Startbildschirm und einem standardmäßigen USB-Stick- bzw. SD-Karten-Steckplatz ausgestattet.

Optionales Zubehör für optimale Workflows

Für noch bessere Workflows sorgt optionales Zubehör, wie zum Beispiel die OCR (Optical Character Recognition) Unit. Über die Scan-to-OCR-Funktion fügt diese unsichtbaren Text in ein gescanntes Dokument ein und produziert so durchsuchbare PDF-Dateien, in denen nach Wörtern gesucht und Text kopiert werden kann. Weitere optionale Ergänzungen sind unter anderem der Fiery Controller für professionelles Farbmanagement und Workflow-Optimierung oder Finishing-Optionen wie der Plockmatic Broschürenfinisher oder die Multi-Falzeinheit.

Auch in Sachen Umwelt und Nachhaltigkeit bleibt Ricoh seiner Linie treu. Die neuen Systeme verbrauchen aufgrund des neuen ultrafeinen PxP-EQ-Toners mit niedrigerer Schmelztemperatur weniger Energie als ihre Vorgänger und haben zudem einen geringeren CO2-Ausstoß. Weitere Funktionen wie der Energiesparmodus oder ein spezielles Pop-up, welches aufzeigt wie viel Papier der Anwender zum Beispiel durch das Nutzen des Duplex-Drucks eingespart hat, fördern den Umweltschutz zusätzlich.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Ricoh Deutschland GmbH
Herr Mario Di Santolo
Vahrenwalder Straße 315
30179 Hannover
+49-511-67422940
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER RICOH

Ricoh ist ein globales Technologieunternehmen, das sich auf Bürokommunikation, Produktionsdruck, Dokumentenmanagement und IT Services spezialisiert hat. Die Ricoh-Gruppe mit Hauptsitz in Tokio operiert in über 200 Ländern und Regionen. ...
Hinweis
Dieses Pressefach wird betreut von
Dörfer/Partner Kommunikations-Gesellschaft mbH
Die Dörfer/Partner Kommunikations-Gesellschaft mbH, Düsseldorf, ist eine inhabergeführte Agentur für integrierte Kommunikation mit Sitz in Düsseldorf. Unternehmen, Dienstleistungen, Produkte. Sie alle stecken voller ... zum PR-Dienstleistereintrag
PRESSEFACH
Ricoh Deutschland GmbH
Vahrenwalder Straße 315
30179 Hannover
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG