VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Redaktionbüro Beatrix Polgar-Stüwe
Pressemitteilung

Rheinisches Schulfest am 8. Mai 2013: Bühne frei für zwei Lehrerbands, live Partyrock und Feuerjongleure

Die Rheinische Akademie Köln (RAK) und das Rheinische Bildungszentrum Köln (RBZ) feiern ihr traditionelles Schulfest am Mittwoch, 8. Mai 2013 - wie immer am Abend vor Christi Himmelfahrt - mit viel Musik, Tanz und guter Partystimmung.
(PM) Köln, 23.04.2013 - Das nunmehr 26. Fest findet statt in den Räumen und auf dem neu gestalteten Freigelände des Rheinischen Studienzentrums in Köln-Ehrenfeld, Vogelsanger Straße 295 (Ecke Maarweg). Die RAK und das RBZ laden alle „rheinischen“ Mitstudierenden aus den Partnereinrichtungen, Schüler, Freunde, Dozenten und besonders die Ehemaligen ein.

Ab 17 Uhr ist der Start. Schulleiter Rolf Frömbgen eröffnet um 19 Uhr mit einer Ansprache das Fest. Danach beginnt das Programm mit der Partyrockband „Still Searching“. Ab 20 Uhr heißt es „Bühne frei“ für die Lehrerband. Die fünf Lehrer Rolf Tigges, Karl Rüter, Heinz-Jürgen Becker, Mario Bins und Dozentin Ina Reisch spielen und singen Rock-Oldies zum Mit-Swingen und -Singen. Besonders beliebt sind ihre frechen schulbezogenen Coverversionen. Nach ihrem Auftritt heizen gegen 21 Uhr die Dozenten Lutz Robertz und Norbert Künanz mit ihrer Gruppe „Higher & Fire" das Publikum mit Rockmusik ein. Nach Anbruch der Dunkelheit verzaubern die Feuerjongleure „Ludus Igneus“ das Publikum mit einer akrobatischen Feuershow mit Fackeln und Feuerschlucken. Vor und nach den Live-Auftritten ist ein DJ-Team für die Partystimmung zuständig. Für das leibliche Wohl kümmern sich die Mitarbeiter aus dem neuen „CaféRheinische“. Die Cafeteria wurde im Herbst 2012 auf dem Campus eröffnet und sorgt mit leckeren Gerichten für die Verpflegung der Studierenden. Wie jedes Jahr steuern die Pharmazeutischen Assistenten ein internationales Büfett bei. Es gibt Herzhaftes, Gesundes, Süßes und für den Durst frisch gezapftes Kölsch, Cola und Selters.

Das gemeinsame Schulfest der „Rheinischen“ wird unter Federführung von Verbindungslehrer und Leiter der Technikerschule, Helmut Delzepich, und der SV der Rheinischen Akademie veranstaltet. Je nach Wetter kommen sehr viele Teilnehmer, unter ihnen immer zahlreiche Ehemalige, die sich einmal im Jahr auf das Wiedersehen freuen. Weitere Infos: www.rak.de

Unter dem Dach der gemeinnützigen Rheinischen Stiftung setzten sich die verschiedenen Einrichtungen für Bildung, Wissenschaft und Kultur ein. Zu den sechs Partnern gehören u.a. die Rheinische Fachhochschule, die Rheinische Akademie (RAK) und das Rheinische Bildungszentrum Köln.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Rheinische Akademie Köln
Frau Renate Reuter
Zuständigkeitsbereich: Sekretärin
Vogelsangerstraße 295
50825 Köln-Ehrenfeld
++49-0221-546870
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER RHEINISCHE AKADEMIE KÖLN

Die RAK Rheinische Akademie Köln gGmbH engagiert sich in der beruflichen Aus- und Weiterbildung in Naturwissenschaften, Technik und Wirtschaft und bietet am Berufskolleg, an der Höheren Berufsfachschule für Technik, an den Fachschulen ...
PRESSEFACH
Redaktionbüro Beatrix Polgar-Stüwe
Schillingsrotter Str. 7
50996 Köln
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG