VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Canimix GmbH
Pressemitteilung

Revolution im Futternapf

Hundefutter 2.0: Mit einem Konzept für kundenindividuelles Hundefutter will das jetzt gestartete E-Commerce Unternehmen Canimix den Milliardenmarkt für Hundefutter aufmischen.
(PM) Hamburg, 13.02.2012 - Du bist, was du isst – das gilt nicht nur für Menschen, sondern auch für Hunde. Ob Mischling oder Rassehund, Welpe oder reifes Semester, topfit oder gesundheitlich angegriffen – jeder unserer treuen Begleiter hat, auch was das Futter betrifft, spezifische Bedürfnisse. Ein stumpfes Fell, Verdauungsstörungen, ein schwaches Immunsystem, Gelenkprobleme oder eine mögliche Futtermittelallergie sollte Hundebesitzer alarmieren, stärker als bisher auf die Ernährung ihrer Vierbeiner zu achten. Deshalb hat Canimix jetzt Hundefutter für ein besseres Wohlbefinden, mehr Vitalität und maximale Abwechslung im Hundenapf entwickelt. Heute, am 13. Februar 2012 ist der Internetshop unter www.canimix.de nach einer kurzen Initialisierungsphase offiziell gestartet.

Was ist das Besondere an Canimix Futter?

Bei Canimix bestimmt der Hundebesitzer die Zusammenstellung seines Futters selbst. Der Kunde wählt online die Zutaten für seine persönliche Futtermischung aus. Dabei kann er mögliche bekannte Allergene ausschließen. Vielfalt im Futternapf bieten verschiedene Fisch- und Fleischsorten, Gemüse-Komponenten sowie zwölf Vital-Komplexe mit unterschiedlichen Funktionen und Wirkungsweisen für den Organismus des Hundes. Diese wurden nach tierärztlicher Vorgabe von einem der führenden Hersteller für Futterzusatzstoffe entwickelt. Die teilweise sehr hitzeempfindlichen Vital-Komplexe werden von Canimix im schonenden Kaltverfahren zugeführt und machen aus dem vollwertigen Trockenfutter ein kundenindividuelles Premiumprodukt mit echtem Mehrwert für Hund und Besitzer. Wer bei der Zusammenstellung des Futters Unterstützung wünscht, kann im Shop die Merkmale seines Hundes eingeben und erhält direkt eine Mix-Empfehlung der Futterexperten. Bei jeder Kundenmischung stellt Canimix sicher, dass die Nährstoffanteile im richtigen Verhältnis zueinander stehen. Erst nach Auftragseingang wird das Futter frisch produziert und in einer attraktiven und praktischen PET-Dose bis an die Haustür des Kunden geliefert.

Erfolgsversprechend: Premiumhundefutter „mass customized“

Der wiederkehrende Hundefutterbedarf von etwa 5,3 Mio. Hunden in Deutschland und ein innovatives Produkt, das die individuellen Bedürfnisse von Hund und Halter berücksichtigt, sind die erfolgsversprechenden Faktoren für das neu gegründete Unternehmen. Mit einer im Heimtierbedarf neuen Abonnement-Funktion setzt Canimix zudem auf einen „der 10 Trends, die die deutsche Gründerszene momentan bewegt“ (deutsche-start-ups, Januar 2012). Laut dem Industrieverband Heimtierbedarf (IVH) lebt etwa jeder achte Deutsche mit einem Hund im Haushalt zusammen. Der Umsatz von Hundefutter betrug mehr als 1,1 Milliarden Euro, der von Hundetrockenfutter 413 Millionen Euro (Symphony IRI).

Die Canimix Gründer Dirk von der Werth, Philip Schneider und Sascha Lindemann streben mit einem kontinuierlichen Ausbau des Internetgeschäfts, einer Ausweitung der Vertriebskanäle und einer Expansion ins Ausland bereits kurzfristig einen Umsatz von 20 Mio. Euro mit Futter und Bedarfsartikeln an. Um dieses ehrgeizige Ziel zu erreichen, hat sich Canimix mit Torsten Toeller, dem Gründer der Fressnapf-Gruppe und Karl-Erivan W. Haub, Geschäftsführender und persönlich haftender Gesellschafter der Unternehmensgruppe Tengelmann, zwei Schwergewichte der Branche ins Boot geholt. „Wir waren als Handelsexperten sofort überzeugt von dem Canimix Konzept und sehen sehr großes Wachstumspotenzial in dem Segment, berichtet Haub. „Bei Trockenfutter war bislang der höchstmögliche Individualisierungsgrad eine Zusammenstellung der Nährstoffe auf Basis des Alters, der Größe oder Rasse. Canimix geht jetzt einen entscheidenden Schritt weiter und ermöglicht bedarfsgerechtes Futter je Hund – das ist die beste Ernährung für meinen Hund und ich bin mir sicher, dass dieses Prinzip erfolgreich sein wird“, führt Torsten Toeller, der Experte für Heimtierbedarf, fort.

Die Toeller Holding und Tengelmann Ventures, ein Unternehmen der Unternehmensgruppe Tengelmann, sind Gesellschafter von Canimix.
PRESSEKONTAKT
Canimix GmbH
Frau Hanna Stoffel
Niendorfer Weg 11
22453 Hamburg
+49-40-609463490
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER CANIMIX

Die Canimix GmbH produziert und vertreibt individualisiertes Hundetrockenfutter über den eigenen Webshop www.canimix.de. Spezifische Anforderungen an die Ernährung von Hunden können durch die wirkungsvolle Kombination von Canimix ...
PRESSEFACH
Canimix GmbH
Niendorfer Weg 11
22453 Hamburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG