VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Akademie der Deutschen Medien
Pressemitteilung

Rethinking the Content Business

Innovation, Change & New Business auf dem 3. Trendtag Publishing der Medienakademie
(PM) München, 08.09.2015 - Das Content Business hat sich längst zur innovations- und technologiegetriebenen Digitalbranche gewandelt. Und Trends wie Wearables, Internet of Things und Segment of One bieten neue Möglichkeiten für Content Angebote. Immer mehr Medienhäuser haben ihre Strategie daher radikal angepasst und ihre Business- und Produktkonzepte neu definiert. Ob strategische Investments und Ventures für mehr Innovationskraft, agilere Organisationsstrukturen oder zusätzliche Monetarisierungs- und Vertriebsmodelle – Medienhäuser beschreiten viele Wege gegen die Konkurrenz der Tech Companies und Digital Start Ups. Aktuelle Methoden und Denkmodelle wie Design Thinking und Rapid Prototyping unterstützen dabei auf dem Weg zu einem erfolgreichen Business Development.

Vor diesem Hintergrund veranstaltet die Akademie der Deutschen Medien am 19. November 2015 im Literaturhaus München den 3. Trendtag Publishing, ein visionäres und impulsgebendes Forum für Entscheider und Gestalter des Content Business. Unter dem Motto „Building Content Rockets!“ präsentieren Top-Strategen der Branche sowie Experten aus Trendforschung und Digital Business, welche Entwicklungen und Marktanforderungen sie für die nächsten Jahre erwarten und wie sie sich dafür rüsten. Ausgewählte Start Ups zeigen ihren Weg zum disruptiven Geschäftsmodell, zum Einstieg in neue Märkte und zu agilen Innovationsstrukturen.

Referenten des Trendtags sind u. a. Torsten Ahlers (Otto Group Media), Claas van Delden (ProSieben.Sat1 Commerce), Cherno Jobatey (Huffington Post), Dr. Reinhold Rapp (Zukunftsinstitut, Open House of Energy), Timo Steinberg (Edel) und voraussichtlich auch Ozel Cristo (Neokami), Christian Döttinger (Holtzbrinck Buchverlage), Olivier Dumon (Elsevier), York von Heimburg (IDG Business Media). Moderatorin der Konferenz ist Claudia Michalski (Verlagsgruppe Handelsblatt).

Die Veranstaltung richtet sich an Top-Manager, Entscheider und Unternehmer der Medienbranche, an Führungskräfte aus den Bereichen Business Development und Digital Media und alle, die als Innovatoren und Game Changer im Medienbusiness aktiv sind.

Weitere Informationen und Anmeldung: www.medien-akademie.de/konferenzen/branchenuebergreifend/trendtagpublishing2015.php
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Akademie der Deutschen Medien
Jacqueline Hoffmann
Zuständigkeitsbereich: Leitung Konferenzen
Salvatorplatz 1
80333 München
+49-89-29195356
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DIE AKADEMIE:

Die Akademie der Deutschen Medien zählt mit rund 3.700 Teilnehmern pro Jahr seit 1993 zu den führenden Medienakademien in Deutschland. Mit ihrem Seminar- und Konferenzprogramm hat sie sich als zentraler Ansprechpartner für ...
PRESSEFACH
Akademie der Deutschen Medien
Salvatorplatz 1
80333 München
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG