VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Kremer GmbH
Pressemitteilung

Ressourcenschonung und Innovation auf der ISH

Kremer trägt mit Know How und technischer Kompetenz mit Zulieferteilen dazu bei ++ Die ISH fand vom 12. bis 16.03.2013 statt ++ Schwerpunkt der diesjährigen Messe: Ressourcenschonung und Nachhaltigkeit.
(PM) Wächtersbach, 25.03.2013 - Etwa 2.400 Aussteller präsentierten sich auf 250.000 qm auf der Messe ISH. 190.000 Besucher aus dem In- und Ausland machten auch die diesjährige Messe zu einem Erfolg. Das Unternehmen Kremer zeigt sich zufrieden mit dem Messeverlauf. Es konnten neue Kontakte geknüpft und bestehende vertieft werden. Der Stand von Kremer in der Halle 6.1 hatte Signalwirkung. Klar strukturiert und eindeutig in der Aussage. Am Beispiel der Baugruppe TRAP für das wasserlose Urinal des Marktführers URIMAT wurden die einzelnen Zulieferteile wie Formteile aus Kunststoff und Formteile aus Gummi anschaulich präsentiert. Das Vorzeigeprojekt des Unternehmens Kremer zeigt die Leistungsfähigkeit und Innovationskraft, die auch ein Zulieferunternehmen in ein Produkt einbringen kann. Das technische Beratungspotenzial und Know How des Unternehmens wird von Kunden geschätzt.

„Wir arbeiten seit 5 Jahren mit der Fa. Kremer zusammen. Kremer unterstützt uns in der Entwicklung, dem Prototyping und Formenbau. Unsere Ansprechpartner bei Kremer stehen uns technisch immer zur Seite. Wir haben die Idee und Kremer sagt uns, was technisch machbar ist. Dies gilt insbesondere bei Neuentwicklungen“ bestätigt Marcel Näpflin, Geschäftsführer URIMAT Schweiz. Dabei hebt er insbesondere die Fairness, Fachkompetenz und Produktqualität hervor:“„Kremer ist ein fairer Partner. Wir sind immer kompetent beraten worden und haben Produkte in guter Qualität erhalten – das ist das Wichtigste und eine wesentliche Voraussetzung für eine gute Partnerschaft. Die persönliche Chemie stimmt ebenfalls!“.
PRESSEKONTAKT
Kremer GmbH
Herr Gregor Hämel
Kinzigstr. 9
63607 Wächtersbach
+49-6053-61610
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER KREMER GMBH

Neben klassischen Stanzteilen, Flachdichtungen und Präzisions-O-Ringen, die exakt nach den Vorgaben der Hersteller produziert werden, liegt ein Schwerpunkt der Kremer GmbH bei Elastomer-, Kunststoff- und thermoplastischen Formteilen. ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Kremer GmbH
Kinzigstr. 9
63607 Wächtersbach
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG