VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
AnyDoc Software GmbH
Pressemitteilung

Reseller profitieren von neuer Standardlösung AnyDocINVOICE mit umfassendem Funktionsspektrum und kurzer Einführungszeit

AnyDoc Software stellt neue Generation der automatischen Rechnungsverarbeitung vor – „All-in-One-Lösung“ erleichtert Distributoren die Implementierung bei Endkunden
(PM) Zug/ Wiesbaden, , 15.04.2010 - Zug/ Wiesbaden, 15. April 2010 - AnyDoc Software, Experte für die automatisierte Klassifizierung und Verarbeitung von Dokumenten aller Art, präsentiert mit seiner neuartigen AnyDoc®INVOICE™ Standardlösung die neueste Generation der automatischen Rechnungsverarbeitung. Alle Erfahrungen und Kundenwünsche, die das Unternehmen in hunderten von Projekten und Beratungsgesprächen in ganz Europa gesammelt hat, sind unter dem Motto: „the next generation of standardization“ in die Applikation eingeflossen. Sie enthält bereits standardmäßig alle die Funktionen, die laut Kundenaussagen am wichtigsten sind. Entscheidende Merkmale der neuen Lösung sind der weitreichende Funktionsumfang sowie die Qualität der Datenerfassung, welche für eine Standard-Applikation neue Massstäbe setzt. Dies hilft auch den Vertriebspartnern. Da auf kosten- und zeitintensive Individualentwicklungen verzichtet werden kann, ist die Lösung besonders schnell, problemlos und preisgünstig in nur wenigen Tagen installier- und operativ einsetzbar. Der Reseller kann sich darauf verlassen, dass die neueste Generation von AnyDocINVOICE bereits alle Kundenanforderungen abdeckt, was ihm Angebotserstellung und Preisgestaltung erleichtert und so den Verkauf belebt.

Die neueste Generation der AnyDocINVOICE Standardlösung setzt bei der Digitalisierung von Eingangsrechnungen & Gutschriften an, erfasst weitgehend selbständig sämtliche relevanten Daten, führt eine formelle Rechnungsprüfung durch und übergibt die so validierten Daten an ein digitales Workflow-System (von AnyDoc oder einem Drittanbieter). Mit dem digitalen Worfklow erfolgt daraufhin die Rechnungsprüfung, Kontierung und Freigabe, respektive Rücksendung der Rechnung an den Rechnungssteller. Die AnyDocINVOICE Standardapplikation lässt sich mit jedem ERP-/ Finanz- / Workflow- und Archiv-System kombinieren und ist universell einsetzbar. Die Lösung deckt somit die Anforderungen von vielen Unternehmen im Bereich Eingangsrechnungsverarbeitung komplett ab, und Reseller sowie Endkunden bekommen ein „Rund-um-Sorglos-Paket“. Auch für den Fall einer Änderung des Aufgaben- oder Einsatzbereiches, sind Reseller und Nutzer mit dieser Standardversion für alle Eventualitäten gerüstet. Denn sollte ein Unternehmen doch einmal zusätzliche Anforderungen haben, ist es für die Distributoren ein leichtes, die Standardapplikation auf eine für den Kunden optimal zugeschnittene Lösung zu erweitern.

Nachdem AnyDoc viele Jahre lang konsequent die Strategie als kundenspezifischer Lösungsanbieter verfolgt und sich damit vor allem in Europa einen Namen gemacht hat, erweitert das Unternehmen auf vielfachen Wunsch seiner Partner und des Marktes seine Geschäfts-Strategie und bietet – neben kundenspezifischen Lösungen – neuerdings auch umfassende Standardlösungen an. „ Es herrscht eine große Nachfrage nach einer Lösung, die einfach einzuführen, kosteneffizient und sowohl für Kunden mit hohem Dokumentenvolumen als auch für kleinere Unternehmen geeignet ist. Das Konzept funktioniert. Die Rückmeldungen der Partner und Neukunden sind allesamt äusserst positiv“, so Dr. Rainer Czech, Vertriebsleiter Deutschland bei AnyDoc Software.

Einige der Vorteile der Lösung:
- geringere Prozesskosten
- automatisierte Prozesssteuerung
- kurze Implementierungszeiten
- Komplettlösung “out of the box“
- Attraktive Preisgestaltung
- Lässt sich mit jedem ERP-/ Finanz- / Workflow- und Archiv-System kombinieren
- jederzeit erweiterbar für weitere Anwendungen

Mit AnyDocINVOICE werden bereits beim Rechnungseingang, also ganz am Anfang des Rechnungsverarbeitungsprozesses, die Weichen für den gesamten weiteren Workflow gestellt. Eine Optimierung an dieser Stelle wirkt sich positiv auf sämtliche Folgeprozesse aus. Gleichzeitig stellt der Erfassungsprozess jedoch nur den ersten von vielen weiteren Schritten in der Verarbeitungskette dar. „Deshalb ist es umso wichtiger, “erklärt Daniel Izsak, General Manager von AnyDoc Software Europa,“dass die Lösung nicht nur umfassende Funktionalitäten sowie Flexibilität bietet, sondern dass sie gleichzeitig auch möglichst wenig des gesamten Zeit- und -Kostenbudgets in Anspruch nimmt. Unserer Meinung nach schlägt AnyDocINVOICE Standardapplikation punkto Funktionsumfang alle anderen, momentan bekannten Standard-Lösungen“, so Izsak, der auch den Channel Vertrieb verantwortet,"und hat das Potenzial dazu, zu so was wie dem Schweizer Taschenmesser der Rechnungserfassung zu werden.“

Weitere Informationen zu AnyDocINVOICE finden Sie unter: www.anydocsoftware.de

Bildmaterial finden Sie unter: www.gcpr.de/1-1/anydoc_StandardINVOICE_150410.html
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
GlobalCom PR-Network GmbH
Herr Martin Uffmann
Zuständigkeitsbereich: Pressekontakt
Münchener Str. 14
85748 Garching
+49-89-36036340
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER ANYDOC SOFTWARE

AnyDoc Software GmbH mit Hauptsitz in den USA und Niederlassungen in der Schweiz, Deutschland und UK bietet intelligente Lösungen für die automatische Dokumentklassifizierung und Dokumentverarbeitung. Sie setzt dabei massgeblich auf ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
Hinweis
Dieses Pressefach wird betreut von
GlobalCom PR-Network GmbH
Als Agentur für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit wurde die GlobalCom PR-Network GmbH 1990 in München gegründet. Die deutsche Niederlassung betreut Unternehmen in Deutschland, der Schweiz und in Österreich. Zu den ... zum PR-Dienstleistereintrag
PRESSEFACH
AnyDoc Software GmbH
Baarerstrasse 10
6300 Zug
Schweiz
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG