VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
PARADEAST.COM GbR
Pressemitteilung

Reisetipp Baltikum: Szenegänger zwischen Jugendstil und Barock

In das Baltikum locken Städte, die dem Mittelalter entsprungen scheinen, pittoreske Seebäder entlang malerischer Sandstrände und abwechslungsreiche, unberührte Landschaften.
(PM) Weiden, 29.02.2012 - In das Baltikum locken Städte, die dem Mittelalter entsprungen scheinen, pittoreske Seebäder entlang malerischer Sandstrände und abwechslungsreiche, unberührte Landschaften. Die drei baltischen Länder Litauen, Lettland und Estland ergänzen sich zu einem erlebnisreichen und geschichtsträchtigen Flecken Erde, der in Staunen versetzt. Europäische Einflüsse sind unverkennbar, doch russische Tradition und Lebenslust sowie unterschiedlichste Baustile von Jugendstil bis Barock überraschen den natur- und kulturbegeisterten Besucher. Im Litauen stellt die liebevoll restaurierte Barockstadt Vilnius ein wahres Juwel dar. Die berühmte Bernsteinküste ist ein weiterer Publikumsmagnet. Das uralte erstarrte Harz stellt immer noch eine begehrte Kostbarkeit der Region dar.

Riga, die Hauptstadt Lettlands, punktet hingegen nicht mit Barock, sondern herrlichem Jugendstil und einer lebhaften bunten Kulturszene. Sie entfaltet sich in der historischen Altstadt, die von der UNESCO als Weltkulturerbe ausgezeichnet wurde. Ein Aufenthalt in Riga sollte nicht zu kurz ausfallen. Bei so vielen Schönheiten stellt sich mitnichten die Frage, welche Hauptstadt wohl die schönste ist, überzeugt doch jede auf ihre Weise durch einen ganz eigenen Charme.

Die am finnischen Meerbusen gelegene Hauptstadt Estlands Tallinn beeindruckt durch seine mittelalterliche Altstadt und zählt eindeutig zu den Metropolen des Baltikums. Seit 2011 ist das fortschrittliche und dennoch traditionsbewusste Tallinn Europäische Kulturhauptstadt und zugleich das Tor zur Welt der jungen Republik. Die lange und bewegte Geschichte hat unzählige Sehenswürdigkeiten hinterlassen, die es bei einem Aufenthalt zu entdecken gilt.

Auf einer Reise durch das Baltikum sollte auch die Oblast Kaliningrad besichtigt werden. Die Stadt Kaliningrad und der charmante, alte Ort Rybatschi sind zwei Highlights an der Kurischen Nehrung. Paradeast.com führt auf der Großen Rundreise mit Zeit für eigene Entdeckungen zu den schönsten Orten des Baltikums und ist daher der Reisetipp des Monats: www.paradeast.de/reisedetails/Grosse_Baltikum-Rundreise_2994.php

Wunderschöne, unterschiedliche Reisen durch das Baltikum finden sich unter:
www.paradeast.de/reisen/baltikum_reisen.php

Aktuelle News gibt es auf twitter.com/paradeast sowie unter facebook.com/paradeast.
PRESSEKONTAKT
PARADEAST.COM GbR
Herr Stefan Kaltenecker
Schillerstraße 11
92637 Weiden
+49-961-6344137
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER PARADEAST.COM

Paradeast.com ist Online-Spezialist für Reisen in den Osten und Mitglied im Deutschen ReiseVerband (DRV) sowie von Trusted Shops zertifiziert. Auf den vier Reiseportalen www.osteuropa-entdecken.de, www.fernost-entdecken.de, ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
PARADEAST.COM GbR
Schillerstraße 11
92637 Weiden
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG