VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Embedded Source GmbH
Pressemitteilung

Redundanz schafft Sicherheit – Sicherheit für mobile Information & Kommunikation

Ausfallsicherheit für das Informationsmanagement von Feuerwehreinsatzfahrzeugen Live-Simulation des professionellen Informationsmanagement der iQES® für Feuerwehreinsatzfahrzeuge auf der CeBIT 2011 auf dem Freigelände gegenüber Halle 14
(PM) Pulheim, 27.01.2011 - Das Informationsmanagement, speziell die Benachrichtigungen über den Einsatzort von Rettungs- und Einsatzfahrzeugen findet oft immer noch mittels Fax, Funk oder Handy statt. Die Folge ist, dass wertvolle Zeit durch diese Art der Benachrichtigung verloren geht. Funkanfragen bei der Leitstelle über die anzufahrende Klinik oder Anfragen über frei verfügbare Spezialgeräte stellen verlorene Zeitfenster dar, die für Rettungsmaßnahmen lebenswichtig sind.

Mit einem Internetzugang über einen UMTS Multichannel-VPN-Router, der Bündelung von bis zu 6 Datenkarten und dem neuen iQES® Serververbund wird dem Einsatzfahrzeug eine Datenleitung von bis zu 42 mbit zur Verfügung gestellt. Geführt über einen mehrfach redundanten Serververbund in einem Rechenzentrum, ist eine hohe Sicherheit über ein komplett verschlüsseltes VPN Netzwerk gewährleistet – getreu dem Motto: Redundanz schafft Sicherheit.

Das iQES® Infotainment System überträgt in Echtzeit alle von der Leitstelle eingestellten Informationen via UMTS auf einen Monitor im Einsatzfahrzeug. Dabei wird die Route zum Einsatzort über die Leitstelle in das Navigationssystem des Einsatzwagens übertragen, ohne dass der Fahrzeugführer eingreifen muss.

Geht man von einem LKW-Gefahrengut-Unfall aus, kann durch unser GPS/GSM-Modul und mit Hilfe eines Aufprall-Sensors ein Signal mit Koordinaten und der Gefahrengutnummer an die Leitstelle gesendet werden. Der Rettungseinsatz kann dadurch genau geplant und abgewickelt werden.

Die Vorteile auf einen Blick:
- Ausfallsicheres Alarmierungs- und Leitsystem.
- iQES® Hochleistungs-PC.
- Internetzugang mit UMTS- Router.
- Anzeigen auf einem hellen 10,4“ TFT Touch Monitor.
- Individuelle Einbauvarianten möglich.
- Routenoptimierung.
- Fahrzeugortung.
- Datenschutz durch hohe Verschlüsselungsrate im GPRS-Netz.

Auf der CeBIT 2011 wird eine Einsatzmeldung im Feuerwehrlöschfahrzeug live vorgeführt. Das iQES® Infotainment System bietet perfekte Leit- und Informationsmöglichkeiten für das Informationsmanagement von Feuerwehreinsatzfahrzeugen und allen Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben.

Die Live-Simulation des professionellen iQES® Informationsmanagements für Feuerwehreinsatzfahrzeuge auf der CeBIT 2011 findet auf dem Freigelände gegenüber Halle 14 satt.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Embedded Source GmbH
Frau Fatma Özcan
Marie-Curie-Str. 9
50259 Pulheim
+49-2234-999 88 0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER IQES® – EMBEDDED SOURCE GMBH

Mit langjähriger Erfahrung stehen wir als Embedded Source GmbH für innovative und qualitativ hochwertige Lösungen. Als ein Lösungsanbieter im Bereich Automation, Transportation, Communication, Medical, Energy und Infotainment ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Embedded Source GmbH
Marie-Curie-Str. 9
50259 Pulheim
zum Pressefach
Anzeige
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG