VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Dr. Gestmann & Partner - die Aufmerksamkeitsagentur
Pressemitteilung

Ratgeber "Ich bin mein eigener Coach" - Innere Gegensätze in Autonomie verwandeln

Urs R. Bärtschi vermittelt in seinem Buch „Ich bin mein eigener Coach“ eine Anleitung zum Selbstcoaching. Damit gelingt es, sich selbst und andere treffsicher zu erkennen sowie persönliches Wachstum. Eine Selbstsabotage lässt sich damit verhindern.
(PM) Bonn, 28.08.2014 - Wohl jeder hat bereits Selbstgespräche geführt. Urs R. Bärtschi zeigt nun, wie jeder seine inneren Monologe nutzen kann, um mehr über sich selbst und die eigene Persönlichkeit zu erfahren. Denn mit sich selbst zu reden, wirkt nicht nur psychohygienisch. Ebenfalls lassen sich eigene Glaubenssätze entlarven, die häufig dem persönlichen Wachstum und Erfolg im Wege stehen, so dass sich der Betreffende quasi selbst sabotiert.

In der zweiten und erweiterten Ausgabe seines Bestsellers „Ich bin mein eigener Coach - Wie Sie innere Gegensätze in Autonomie verwandeln“ befasst sich der Trainer und Coach daher ausgiebig mit dem Phänomen der unbewusst erfolgenden Selbstsabotage. Am Beispiel der vier individualpsychologischen Charaktertypen – dem Geschäftigen, dem Konsequenten, dem Freundlichen und dem Gemütlichen – verdeutlicht der Autor, unterschiedliche Motive, Bedürfnisse und Grundmuster.

Beruflich wie privat nützlich

Dank vieler anschaulicher Beispiele und einer einfachen Anleitung erfährt der Leser, wie er eine unbewusste Selbstsabotage verhindert und so die Grundlage für persönlichen Erfolg, Gelassenheit und Glück schafft. Die ausführliche Beschreibung der vier Charaktertypen und die Empfehlungen des Autors tragen zudem dazu bei, potenzielle Konflikte mit Kollegen, Familienangehörigen und Freunden frühzeitig zu erkennen und zu vermeiden.

Urs R. Bärtschis Buch ist für alle Leser ein Gewinn, die die Chance, sich selbst zu entwickeln, nutzen möchten. Personalverantwortliche und Führungskräfte erfahren, wie sie adäquater führen und Konflikte verhindern. Beratern, Trainern sowie Coachs vermittelt der Autor ein plausibles Modell, das die Persönlichkeitsentwicklung von Klienten begünstigt.

SpringerGabler 2014
2. erweiterte Auflage
Softcover, 140 S.
19,99 € (D), 20,55 € (A), 25,00 CHF
ISBN: 978-3658029654

Mehr Informationen auf:
www.bon-literatur.de
www.coachingplus.ch
www.ich-bin-mein-eigener-coach.ch

Über den Autor

Urs R. Bärtschi ist Gründer, Inhaber und Leiter der Coachingplus GmbH in Kloten/Schweiz. Er ist seit fast 20 Jahren als Coach und Berater tätig. Als Ausbildungsleiter unterrichtet er den 10-tägigen Studiengang für angewandtes Coaching, eine der meistbesuchten Coaching-Ausbildungen in der Schweiz. Die Ausbildung fokussiert sich auf die Schwerpunkte Persönlichkeitsentwicklung, Laufbahnberatung, Führungstraining und Konfliktmanagement.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Dr. Gestmann & Partner - die Aufmerksamkeitsagentur
Herr Dr. Michael Gestmann
Colmantstr. 39
53115 Bonn
+49-228-96699854
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DR. MICHAEL GESTMANN

Dr. Michael Gestmann Dr. Gestmann & Partner Colmantstr. 39 53115 Bonn Tel.: 0228 – 966 998 54 www.gestmann-partner.de
PRESSEFACH
Dr. Gestmann & Partner - die Aufmerksamkeitsagentur
Colmantstr. 39
53115 Bonn
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG