VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
good news! GmbH PR-Agentur
Pressemitteilung

Rahmenprogramm der DMS EXPO nochmals erweitert

Köln – Von der ersten Zeichenerstellung bis zum intelligenten Output archivierter Informationen:
(PM) Köln, 18.08.2009 - Das Rahmenprogramm der diesjährigen DMS EXPO, Europas größter Messe und Konferenz für elektronisches Informationsmanagement und Dokumentenmanagement, ist praller gefüllt denn je und umfasst über 150 frei zugängliche Vorträge, Diskussionsrunden und Workshops.
Im neuen „Forum Enterprise 2.0“ am zweiten Messetag beleuchten Experten die ECM-Facetten rund um Wikis, Blogs und Foren. Ebenfalls Premiere feiert das „Forum Output Management“, das am ersten Messetag einen Überblick über alle Belange des Output-Managements sowie Praxiseinblicke bietet. Das Konferenzprogramm des VOI-Forums während der gesamten Messedauer bietet gleichermaßen Inhalte für Einsteiger und erfahrene Anwender. Aufgrund des großen Zuspruchs hat die Koelnmesse das „Forum Produktinformation“ mit mehr als 20 Fachvorträgen und Anwenderberichten zu dem Schwerpunktthema „Internationale Produktkommunikation“ auf zwei Tage erweitert. Leiter und IT-Beauftragte kommunaler Einrichtungen können sich an dem in diesem Jahr auf zwei Tage ausgedehnten „Praxistag für Kommunen“ intensiv über die Umsetzung der EU-Dienstleistungsrichtlinie sowie das Bürgertelefon D115 informieren. Gezielt zum eBilling informiert die Gesellschaft zur Förderung des automatisierten Rechnungswesens e.V.. Der von ihr entwickelte Standard erlaubt den Rechnungsaustausch zwischen den Parteien ohne spezielle Vereinbarung und ohne spezielle Techniken. Foren zu den Themen Prozess-Optimierung sowie Langzeitarchivierung runden das Vortragsprogramm ab.

Neben den rund 350 Ausstellern erwarten den DMS-EXPO-Besucher vier offene Konferenzbühnen, wo Einsteiger wie Fortgeschrittene in insgesamt 150 frei zugänglichen Vorträgen, Diskussionsrunden und Workshops die Möglichkeiten moderner ECM-Technologien kennen lernen. Für einen ersten Überblick können sich Orientierungssuchende den stündlichen Führungen über das Messegelände unter der Leitung unabhängiger Branchenexperten anschließen. Die DMS EXPO findet vom 15. bis 17. September in Halle 7 der Koelnmesse statt. Ausführliche Informationen zum Rahmenprogramm sowie die kostenlose Besucherregistrierung finden Interessierte unter www.dms-expo.de.

Blogs, Communities, Foren & Co. − Was bringt Enterprise 2.0? Die DMS EXPO hat in den 14 Jahren ihres Bestehens stets neue technologische Trends im Umfeld von Enterprise-Content-Management aufgegriffen und angemessen präsentiert. In diesem Jahr geht es um das Thema Enterprise 2.0, das im gleichnamigen Forum am zweiten Messetag in allen Facetten behandelt wird, von der Definition bis zum praktischen Anwenderbericht. Ebenfalls auf der Agenda stehen die Rolle von Enterprise-Content-Management sowie rechtliche Aspekte und der geschäftliche Nutzen von Enterprise-2.0-Lösungen. Stefan Pfeiffer, Marketing Manager ECM und Lotus der IBM Deutschland GmbH, widmet sich in seiner Keynote am letzten Messetag dem Thema „Per Anhalter durch das Enterprise 2.0 − ein Zukunftsszenario heute“.

Vorhang auf: Output-Management auf der DMS EXPO Ebenfalls zum ersten Mal findet das „Forum Output Management“ statt. Fach- und Anwendervorträge bieten einen vielseitigen Überblick über alle Belange des Output-Managements sowie Praxiseinblicke. Darüber hinaus stehen die Prozessintegration von Output-Management und Enterprise-Content- bzw. Business-Process-Management auf der Agenda. Zu den Foren-Highlights gehören die Keynote „Trends, benefits and pitfalls of modern Output Management“ von Oscar Dubbeldam, Strategy Partners, sowie die Podiumsdiskussion „Das Medium ist die Botschaft“ unter Beteiligung erfahrener Experten für Output-Management. Mit seinen Inhalten spricht das Forum in erster Linie IT-Verantwortliche, CIOs und CEOs sowie Leiter von Lettershops und Druckzentren an. Sie können sich die verschiedenen Vorträge ohne lange Wege auf einer offenen Bühne in der Messehalle anhören.

VOI-Forum mit abwechslungsreichem Rahmenprogramm Im VOI-Forum versprechen hochkarätige Referenten ein facettenreiches Programm zum Thema Informationsmanagement. Die Vorträge und Präsentationen finden während der gesamten Messedauer statt. Besucher erfahren, wie sie mit Hilfe geeigneter Lösungen ihre dokumentenbasierten Prozesse optimieren können, und erhalten in knapp 40 Vorträgen Informationen über DMS-Grundlagen, Standards, Normen und Trends, E-Mail-Management, Digitale Postbearbeitung, Compliance und vieles mehr.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
good news! GmbH PR-Agentur
Frau Nicole Körber
Kolberger Straße 36
23617 Stockelsdorf
+49-451-881990
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
Frau Jennifer Hees
Messeplatz 1
50679 Köln
+49-221-821-2721
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DMS:

Die DMS EXPO hat sich kontinuierlich von einer Fachveranstaltung für Archivierungslösungen zur Leitmesse für das intelligente digitale Management von Unternehmens- und Produktinformationen entwickelt. Erstmals fand sie im Jahr 1995 in ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
good news! GmbH PR-Agentur
Kolberger Straße 36
23617 Stockelsdorf
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG