VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
RWB AG
Pressemitteilung

RWB Zielfonds Stirling Square hat Erfolg über den Wolken

(PM) Oberhaching, 16.06.2011 - RWB Zielfonds Stirling Square verkauft das italienische Luftfahrtunternehmen Microtecnica für 330 Mio. EUR an Goodrich, ein Unternehmen, das ebenfalls aus der italienischen Luftfahrtbranche kommt. Zunächst müssen jedoch die Behörden den Verkauf auf kartellrechtliche Bestimmungen überprüfen.

Nach seiner Gründung im Jahre 1929 wurde Microtecnica zu einem der größten Zulieferer für die weltweite Luft – und Raumfahrtindustrie. Die Kontroll-, Antriebs- und Hydrauliksystemen für Helikopter und Flugzeuge werden u.a. von bekannten Käufern wie der NASA, EADS und Eurocopter verwendet. Außerdem sind einige dieser Systeme im Airbus A380 und der Raumstation ISS verarbeitet. Der britische Private Equity Fonds Stirling Square ist seit 2010 im Portfolio der RWB und verwaltet momentan rund 735 Mio. EUR

Die dreijähre Investition in Microtecnica zahlt sich für Stirling Square aus. Der Umsatz stieg in dieser Zeit um ein Drittel und das EBITA verdreifachte sich. Die konsequente Verfolgung der neuen Unternehmensstrategie, die sich u.a. in der Steigerung der Ausgaben für Entwicklung und Forschung wiederfand, war somit von Erfolg gekrönt.

Die RWB Global Market Fonds International III und IV sind mit insgesamt 5 Mio. EUR an Stirling Square beteiligt.
PRESSEKONTAKT
RWB AG
Frau PR Abteilung
Keltenring 5
82041 Oberhaching
+49-89-6666940
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DIE RWB AG

Die RWB Gruppe ist Spezialist für Private Equity. Gegründet im Jahr 1999, gehört sie zu den ersten Initiatoren, die exklusive Beteiligungsprogramme des Private Equity einem breiten Anlegerpublikum zugänglich gemacht haben. Mit 104 ...
PRESSEFACH
RWB AG
Keltenring 5
82041 Oberhaching
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG