VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Unister GmbH
Pressemitteilung

ROI - Der Weg zur erfolgreichen Investition - Gegenüberstellung von Kosten und Gewinn

(PM) Leipzig, 12.08.2010 - Zur Erfassung der Profitabilität einer Anlage oder eines Projekts wird die Berechnung des Return on Investment genutzt. Was genau sich hinter diesem Fachbegriff verbirgt, erläutert das Börsenportal www.boersennews.de.

Wer sich über die Sicherheit von Investitionen und den Erfolg eines Projektes informieren möchte, wird früher oder später mit dem Begriff Return on Investment konfrontiert. Was genau dies bedeutet, kann detailliert im Börsen-Lexikon von boersennews.de (www.boersennews.de/lexikon) nachgelesen werden.Demnach soll diese Größe Anlegern dabei helfen, sich für die richtige Investition beziehungsweise das geeignete Projekt zu entscheiden.

Return on Investment, abgekürzt ROI, bezeichnet die Rendite oder Verzinsung auf Kapital. Unternehmen nutzen dieses Modell, um den finanziellen Erfolg eines Projektes oder einer gesamten Firma zu ermitteln. Oft wird potenziellen Anlegern ein im Voraus berechneter Prozentsatz mitgeteilt, um ihnen die Investition schmackhaft zu machen und die Erfolgsaussichten zu verdeutlichen.

Bei der Berechnung werden die angefallenen Kosten beziehungsweise das gesamte Investitionskapital eines bestimmten Projekts zu dem erzielten Gewinn ins Verhältnis gesetzt. Dies erfolgt meist sowohl in der Planungs- als auch in der Abschlussphase. Dabei verwenden Analysten normalerweise durchschnittliche Beträge, da im Verlauf eines Geschäftsjahres Differenzen auftreten können. Zudem besteht die Möglichkeit, den Return on Investment nicht jährlich zu ermitteln, sondern über die Laufzeit eines Projektes. Bei dieser Variante wird der Gewinn der gesamten Zeitspanne zu sämtlichen angefallenen Investitionskosten in Bezug gesetzt.

Der Return on Investment ist heute die populärste Methode zur Erfolgsberechnung, da sie die verschiedenen Rentabilitätsfaktoren auf einen Nenner bringt und sich somit zum Vergleich der Erfolgschancen auf anderen Gebieten eignet.

Weitere Informationen:
www.boersennews.de/lexikon/begriff/return-on-investment/880

Kontakt:

Unister GmbH
Lisa Neumann
Barfußgäßchen 11
04109 Leipzig

Tel: +49/341/49288-240
Fax: +49/341/49288-59
lisa.neumann@unister.de

Die Unister-Gruppe betreibt und vermarktet erfolgreiche deutschsprachige Medienportale wie www.news.de und www.boersennews.de. Verbraucherinformationen werden mit dem Portal www.preisvergleich.de abgedeckt und der Reisebereich wird mit dem Online-Reisebüro www.ab-in-den-urlaub.de bedient. Aus dem Finanz- und Versicherungsbereich kommen unter anderem www.kredit.de, http://www.geld.de, www.versicherungen.de und www.private-krankenversicherung.de.
PRESSEKONTAKT
Unister GmbH
Frau Lisa Neumann
Barfußgässchen 11
04109 Leipzig
+49-341-49288-3843
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER BOERSENNEWS.DE

Boersennews.de (0,30 Mio. Unique User im Monat, Juni 2011) ist die unabhängige Informationsplattform für private und professionelle Anleger. Das Portal bietet umfassende Informationen zu Aktien, Fonds, ETFs, Währungen, Indizes, ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Unister GmbH
Barfußgässchen 11
04109 Leipzig
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG