VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Gesellschaft für Transfer immateriellen Vermögens e.V.
Pressemitteilung

(R)Evolution Industrie 4.0: Bucherscheinung zur Hannover Messe 2015

Die Autoren weisen auf besondere Herausforderungen sowie Gefahren hin, benennen Voraussetzungen für den wirtschaftlichen Erfolg und machen gerade dem Mittelstand als Träger des Wohlstands in Deutschland Mut zum Start in die Welt der Industrie 4.0.
(PM) Berlin, 16.04.2015 - Carsten Pinnow und Stephan Schäfer erörtern Auswirkungen auf Wirtschaft, Politik und Gesellschaft

Dipl.-Ing. Carsten Pinnow,CI4-Mitbegründer, und Prof. Dr.-Ing. Stephan Schäfer, erster Referent des Clusters, haben das Buch „Industrie 4.0 / (R)Evolution für Wirtschaft, Politik und Gesellschaft“ verfasst, welches nun zur „Hannover Messe 2015“ im Beuth Verlag herausgegeben wurde.

Herausforderung „Made in Germany“ auch in der Zukunft

Der Mittelstand wird aufgefordert, sich der Herausforderung zu stellen. Mit Unterstützung vieler Experten haben die beiden Verfasser eine komprimierte Annäherung an die Chancen der Industrie 4.0 gerade für den kleineren Mittelstand verfasst.

Noch genieße das Label „Made in Germany“ weltweit einen guten Ruf, im Kontext der Vierten Industriellen Revolution aber würden gewaltige Anstrengungen nötig sein, um diesen Qualitätsanspruch zu halten und zu neuem dauerhaften Glanz zu verhelfen.

Evolutionärer Wandel in vier Phasen

Pinnow und Schäfer weisen gleichermaßen auf besondere Herausforderungen sowie Gefahren hin, benennen Voraussetzungen für den wirtschaftlichen Erfolg auch in der Zukunft und möchten dabei gerade den Trägern des Wohlstands in Deutschland, eben den sogenannten KMU, Mut machen, sich für einen modularen, evolutionären Wandel im Zusammenhang mit der Etablierung des „Internets der Dinge“ zu öffnen, um schließlich am revolutionären Ergebnis Anteil zu haben.

Sie benennen in diesem Zusammenhang vier Phasen:

1. Bewusstsein für den erforderlichen Wandel schaffen.
2. Konkrete Chancen darstellen und darüber gezielte Umsetzungsbereitschaft herstellen.
3. Wesentliche Zwischenschritte als Erfolgserlebnis werten.
4. Neue Märkte und Geschäftsmodelle nutzen.

„Industrie 4.0 [NEU] / (R)Evolution für Wirtschaft, Politik und Gesellschaft“
von Dipl.-Ing. Carsten Pinnow und Prof. Dr.-Ing. Stephan Schäfer
Herausgeber: DIN, erschienen im Beuth Verlag / Berlin, April 2015
ISBN 978-3-410-25447-8, auch als E-Book erhältlich (ISBN 978-3-410-25448-5)
EUR 9,80

Weitere Informationen: www.beuth.de/de/publikation/industrie-40/232033920;jsessionid=A0Y9HVIRWWOZE3U7TMHMWTJ1.1

Carsten Pinnow, Herausgeber von „datensicherheit.de“, ist geschäftsführender Gesellschafter der PINNOW & Partner Unternehmens- und Technologieberatungsges. mbH in Berlin. Er engagiert sich u.a. als Generalsekretär in der Gesellschaft für Transfer immateriellen Vermögens e.V. (GTIV) mit dem Schwerpunkt Wissenstransfer und -konversion zu Gunsten der mittelständischen Wertschöpfung in Wirtschaft und Wissenschaft am Standort Deutschland sowie als stellv. Leiter des Arbeitskreises Sicherheit im VDI BV Berlin-Brandenburg für ganzheitliche Sicherheitsfragen im Interesse von Volkswirtschaften, Unternehmen, Institutionen und Bürgern.

+++ Abdruck honorarfrei – Belegexemplar bzw. -link erbeten! +++

Das Cluster Industrie 4.0 (CI4) - www.cluster-industrie-40.de ist ein Projekt der Gesellschaft für Transfer immateriellen Vermögens e.V. (GTIV), vertreten durch den Clustersprecher, Dipl.-Kfm. (FH) Michael Taube
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Gesellschaft für Transfer immateriellen Vermögens e.V.
Herr Dipl.-Ing. (TU) Dirk Pinnow
Helmholtzstraße 2-9, Aufgang D, 4. OG
10587 Berlin
+49-30-397486213
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER GTIV (DACHGESELLSCHAFT DES CI4)

Wissen und Können, in Sonderheit auch handwerkliches Können, sagen als Vermögenswerte im 21. Jahrhundert oft mehr über den Wert und das Potenzial eines Unternehmens aus als traditionell bewertetes, materielles ...
PRESSEFACH
Gesellschaft für Transfer immateriellen Vermögens e.V.
Helmholtzstraße 2-9, Aufgang D, 4. OG
10587 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG