VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Pressebüro Beck e.K.
Pressemitteilung

Qualitätszertifikat für Stahlhandel von Richard Köstner

Das Familienunternehmen aus Neustadt/Aisch hat die Urkunde für die erfolgreiche Zertifizierung nach ISO 9001:2008 erhalten
(PM) Neustadt/Aisch, 01.07.2013 - Kunden erwarten beim Kauf von Produkten und Dienstleistungen selbstverständlich eine gute Qualität. Bestimmte Standards sind daher ein „Muss“. Das gilt besonders für Geschäfte mit gewerblichen Kunden, die ihrerseits hohe Qualitätsstandards gewährleisten müssen. Die Richard Köstner AG hat sich deshalb entschlossen, betriebliche Prozesse in Verwaltung und Logistik des Stahlhandels gemäß DIN EN ISO 9001:2008 zertifizieren zu lassen.

Nach einer dreitägigen Prüfung Mitte März an mehreren Standorten steht nun fest: Das Familienunternehmen erfüllt die Qualitätsstandards der Norm. Geprüft hatten zwei Auditoren des Germanischen Lloyd aus Hamburg.
Martin Trautner, Niederlassungsleiter am Standort Diespeck und Qualitätsmanagement-Beauftragter bei Köstner weiß um die Vorteile eines solchen Zertifikats: „Bei diesem Verfahren werden vorhandene Prozesse dokumentiert und die Prozesssicherheit optimiert. Dadurch reduzieren wir die Fehler in unserer Logistik und Verwaltung, was Kosten spart und unsere Kunden noch zufriedener macht.“

Ein weiterer Grund für die Zertifizierung ist ein seit Jahren bestehender Trend in der Wirtschaft, dem man sich auch bei Köstner nicht verschließen will: Immer mehr Kunden fordern laut Trautner ein solches Qualitätssiegel. “Die dokumentierten Prozesse werden jährlich in Form eines sogenannten Überwachungsaudits überprüft, drei Jahre nach der Erstzertifizierung findet ein Verlängerungsaudit statt.

Einheitliches Qualitätsniveau für alle Standorte

Dass ein solches Verfahren kein Selbstzweck ist, wird auch anhand der Unternehmensstruktur des Mittelständlers deutlich: „In unserem Haus ist die Zertifizierung gerade wegen der räumlichen Trennung der Standorte Neustadt/Aisch, Diespeck, Bamberg, Plauen und Pößneck nötig. Sie ist ein Leitfaden, um ein einheitliches Qualitätsniveau für alle Stahl-Niederlassungen zu gewährleisten und bildet die Grundlage für einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess“, erläutert der 46-Jährige. Schließlich brauche der Kunde einen zuverlässigen Partner, um sich voll auf sein Kerngeschäft konzentrieren zu können.

Die Urkunde anlässlich der erfolgreichen Zertifizierung liegt jetzt vor. „Das ist ein schöner Abschluss eines anspruchsvollen neun-monatigen Projekts“, meint der Qualitätsmanagement-Beauftragte.
PRESSEKONTAKT
Richard Köstner AG
Dr. Norbert Teltschik
Karl-Eibl-Straße 44 + 48
91413 Neustadt-Aisch
+49-9161-668512
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER RICHARD KÖSTNER AG

Die Richard Köstner AG wurde im Jahr 1934 gegründet und feiert im Jahr 2009 ihr 75-jähriges Jubiläum. Das Familienunternehmen unterhält inzwischen acht Standorte in Bayern und Thüringen. Zum Produktangebot gehören ...
PRESSEFACH
Pressebüro Beck e.K.
Friedrich-Bergius-Ring 15
97076 Würzburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG