VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
pioneer communications GmbH
Pressemitteilung

Puccinis Liebesversteck in Bergamo zu verkaufen

Immobiliare.it, Partner von LuxuryEstate.com, bietet das Landhaus und Rückzugsort von Giacomo Puccini online zum Verkauf an
(PM) Berlin, 07.08.2014 - „Manon“, „La Bohème“, „Madame Butterfly“ oder „Turandot“, große Gefühle und Intrigen gehörten zum Standard-Repertoire des beliebten Opern-Komponisten Giacomo Puccini. Aber nicht nur in seinen Werken verhandelte der 1858 in Lucca geborene Vertreter der italienischen Belle Epoque die Konditionen der bedingungslosen Liebe: Sein eigenes Leben und seine übergroße Libido, wären in einer Oper nicht zusammenzufassen gewesen. Immobiliare.it, Partner von LuxuryEstate.com (www.luxuryestate.com) verkauft heute ein Landhaus bei Bergamo, das Zeuge und Spielort einer symptomatischen Episode aus dem Leben des heute berühmtesten Opern-Komponisten geworden ist.

„Caprino Bergamasco“ heißt der Ort in der Lombardei, der Puccini und seiner unglücklich verheirateten Geliebten, Elvira Bonturi, zum Liebesversteck wurde. Elvira, Ehefrau von einem reichen und notorisch untreuen Händler aus Lucca und Mutter von zwei Kindern, lebte über Jahre hinweg mit Puccini in wilder Ehe. Als sie die daraus resultierende Schwangerschaft nicht mehr verheimlichen konnte und es zu einem riesigen Skandal in Lucca kam, flohen beide in das Landhaus, damals ein Schankbetrieb. Hier wurde 1886 der einzige Sohn von Puccini Antonio geboren. Der befreundete Eigentümer, Ferdinand Fontana, organisierte Puccini ein Klavier, auf dem er die 1889 im „Teatro alla Scala“ in Mailand uraufgeführte Oper „Edgar“ komponierte. Heiraten sollte Puccini seine erste große Liebe erst 1904, nachdem ihr erster Ehemann wiederum von einem eifersüchtigen Gatten einer seiner Geliebten umgebracht wurde. Der Schriftsteller und Autor von „La divina Elvira“ geht davon aus, dass Elvira allen weiblichen Protagonistinnen der Puccini-Opern als Vorlage diente.

Das Landhaus in den malerischen Hügeln von Caprino besteht aus zwei unabhängigen Gebäuden. Eine ehemalige Scheune, die im Zuge von Renovierungen zu einem Landhaus mit über 15 verschieden großen Zimmern umfunktioniert wurde und dem historisch wertvollen Gebäude, in dem Puccini mit seiner kleinen Familie gelebt hat. Es bietet ein für diese Region typisches, zentrales und großzügiges Treppenhaus. Weinkeller mit Gewölbedecken, ein gemeinsamer 246 Quadratmeter großer Innenhof und ein großer Garten mit einem weiteren, kleineren aber vollständig restaurierten Gebäude eignen das Grundstück hervorragend für die Nutzung als Ferienhaus oder Pension. Damit bietet das Landhaus auch heute noch die Möglichkeit, geheimen Liebespaaren eine Herberge für Muße und Inspiration zu sein. Im Falle von Puccini sind die größten Opern der Geschichte dabei herausgekommen.

Link zum Angebot: immobilien-italien.immobiliare.it/44913186-landhaus-_-kaufen-Caprino_Bergamasco.html

Bild des Landhauses: www.pio-com.de/downloader/dateien/pio_LE_Puccini_1.jpg
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
LuxuryEstate.com
Herr Uwe Porwollik
Zuständigkeitsbereich: Presseteam Deutschland

++49-30-38103458
E-Mail senden
ZUM AUTOR
ÜBER LUXURYESTATE.COM

Auf dem internationalen Immobilienmarktplatz LuxuryEstate.com kaufen und verkaufen über 8.500 Immobilienagenturen insgesamt mehr als 90.000 Anzeigen in 85 Ländern der Welt. LuxuryEstate.com vereint damit die größte Anzahl von ...
PRESSEFACH
pioneer communications GmbH
Schillerstraße 5
04109 Leipzig
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG