VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
CREAM COMMUNICATION
Pressemitteilung

Prominenz trifft Kunst bei Erster Photo-Soirée in der Hamburger Elbvilla Haus F

Rund 250 geladene Gäste kamen am 25. Juni auf Einladung von Kultursponsoring-Expertin Simone Bruns zur ersten Photo-Soirée in der Elbvilla Haus F zusammen. Gezeigt wurden Arbeiten von Kristian Schuller „90 DAYS ONE DREAM“.
(PM) Hamburg, 29.06.2011 - Künstler, Kunstinteressierte und Hamburger Prominenz genossen am 25. Juni auf Einladung von Kultursponsoring-Expertin Simone Bruns einen exklusiven Abend im Rahmen der ersten Photo-Soirée in der Elbvilla Haus F in Hamburg-Nienstedten. Präsentiert wurden ausgewählte Arbeiten des Fotografen Kristian Schuller aus seinem prämierten Bildband „90 DAYS ONE DREAM“. Mit den gezeigten Arbeiten gewann Schuller die Silber Medaille „Deutscher Fotobuchpreis 2011“. Die ausgestellten Traumwelten beeindruckten das kunstinteressierte Publikum. Darüber hinaus stellten im Untergeschoss der Villa die norddeutschen Nachwuchskünstler Tine Reimer und André Hemstedt ihre Arbeiten aus.

Zu den Gästen zählten Fotograf und Sammler F.C. Gundlach, Florian Waldvogel (Kunstverein Hamburg), Bert A. Kaufmann (Kaufmännischer Direktor Deichtorhallen Hamburg), Anke Degenhard (Kuratorin und Galeristin / Agentur Crossover), Sammler Thomas Wegner, Unternehmer Lars Hinrichs und Daniela Hinrichs, Kulturinvestor Klausmartin Kretschmer und Julia Wachsmann, Christine Gräfin Adelmann von Adelmannsfelden, Nane Mundt (Inhaberin der LEOPARD Projektagentur und Mitglied des Kuratoriums von Hamburg Leuchtfeuer), Schauspielerin Catherine Flemming, Gregor Törzs (Schauspieler und Fotograf), Holger Jung (Jung von Matt), St. Paulis Vizepräsident Dr. Bernd-Georg Spies, Fußballprofi Paul Janke, Interior-Designer Thai Cong Quach, Designer Bent A. Jensen (Herr von Eden) und André Borchers aus New York, Martin und Britta Philippi (Bankhaus Metzler), Jörg Bünning (Bank Julius Bär) sowie Jan und Lina Belling (Warburg Bank). Die drei Künstler selbst waren ebenfalls anwesend.

Initiatorin Simone Bruns freut sich über den großen Zuspruch zur Auftaktveranstaltung: „Die Photo-Soirée war der Beginn einer außergewöhnlichen Kunst-Event-Reihe in exklusiven Locations. Die Begeisterung der Gäste für Fotografie hat gezeigt, dass es möglich ist, mit temporären Ausstellungen in Hamburg glamouröse Kunstevents zu etablieren. Das freut uns sehr.“

Weitere Informationen unter www.kristianschuller.com
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
CREAM COMMUNICATION
Frau Bettina Jäger
Schauenburgerstraße 37
20095 Hamburg
+49-40-43179126
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER SIMONE BRUNS

Über Simone Bruns Simone Bruns, gelernte Fotografin, ist seit 1990 in den Bereichen Kunst und Fotografie zu Hause. Seit 2005 konzipiert und begleitet Simone Bruns Kooperationen und organisiert exklusive Sponsoren-Events. Sie hat ein sicheres ...
PRESSEFACH
CREAM COMMUNICATION
Schauenburgerstraße 37
20095 Hamburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG