VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
UNIC AG
Pressemitteilung

Projekt von Unternehmerich.de realisiert Großprojekt am Frankfurter Flughafen

Im September 2015 schloß die LMT GmbH das Crowdinvesting-Projekt "Ein Lichtblick in Bayern" auf Unternehmerich mit Erfolg ab. Der erste Großauftrag für die neuentwickelte Leuchtenfamilie, durch den Frankfurt Airport, ließ nicht lange auf sich warten.
(PM) Starnberg, 17.06.2016 - Letzen Donnerstag war es so weit: Nach der etwas mehr als einjährigen Modernisierungsbauphase wurde der Ankunftsbereich des Terminal 1 des Flughafens Frankfurt feierlich wieder eröffnet. Neben der Weiterentwicklung zu einer offeneren und freundlicheren Willkommenskultur, die u.a. durch die optische Aufwertung des Bereichs erfolgt, sollten vor allem die Hindernisfreiheit und digitalen Informationsangebote verbessert und das Verkehrsaufkommen im Sinne der zahlreichen Gäste reduziert werden, so Dr. Matthias Zieschang, Finanzvorstand der Fraport AG.

Einen großen Beitrag lieferte dabei das mittelständische Leuchten- und Metallbauunternehmen LMT GmbH aus dem mittelfränkischen Hilpoltstein, das aufgrund seiner langjährigen Erfahrung im Bereich der Projektbeleuchtung erfolgreich den Zuschlag für die Ausgestaltung der Lichtszenerie erhielt. Insbesondere wurden zwei konkrete Teilprojekte von der Leuchten + Metallbautechnik GmbH realisiert.

Säulen- und Deckenbeleuchtung von LMT

Als Teil der neuen Leuchtenfamilie, die durch die Crowdinvesting-Kampagne Ein Lichtblick in Bayern entstand, punktet das Uplight YECTO 1R nicht nur durch einen gleichmäßigen und effizienten Lichtfluss, sondern bietet aufgrund der Möglichkeit von RGB-Farbwechseln auch individuell gestaltbare Lichtszenarien.

Technisch bestechen die Lichtbänder an den Decken der Vorfahrtbereichs zum Terminal 1 auf ganzer Linie, denn dank einer 3-Komponenten-Lösung sorgt das Lichtsystem zu jeder Tages- und Nachtzeit für perfekte Lichtverhältnisse. Die Lichtbänder beinhalten Wallwasher entlang der Fassaden, eine indirekte Deckenaufhellung, sowie die VARYO-Leuchte als Direktkomponente zur Wegbeleuchtung. Die eingesetzte Kombilösung spiegelt somit nicht nur die Vielfalt des Produktportfolios wider sondern verdeutlicht auch die variablen Einsatzmöglichkeiten der Objektleuchten.

Ein weiteres Highlight zeigt zudem die technischen Superlative des aktuellen Leuchtenbaus auf: Durch einen benutzerseitig einstellbaren zirkadianen Rhythmus kann die Leuchtstärke und Lichtfarbe der Deckensysteme an das natürliche Spektrum des Tageslichts angepasst werden. Intensität und Farbgebung verändern sich somit selbstständig über den gesamten Tagesverlauf, um zu jeder Tages- und Nachtzeit ideale natürliche Lichtverhältnisse zu schaffen.
Die High-end Leuchtensysteme der LMT GmbH aus Hilpoltstein – ein sprichwörtlicher Lichtblick aus Bayern.

Zweites Projekt der LMT GmbH bereits in der Finanzierungsphase

Aufgrund des enormen Erfolgs der ersten Crowdinvesting-Kampagne startete das mittelständische Unternehmen Anfang März in eine weitere Finanzierungsrunde auf Unternehmerich.de, um die Anschaffung eines weiteren Lasers zu ermöglichen. Dieser soll nicht nur die Herstellung der LED-Gehäuse effizienter und ressourcenschonender gestalten, sondern bis zu 80% Energiekosten einsparen sowie Rüstzeiten minimieren, um somit einen höheren Output in der Produktion zu ermöglichen. Für die Realisierung des Kaufs – die Anschaffungskosten des Lasers betragen insgesamt 250.000 Euro - wirbt das Unternehmen um Kapitalgeber und bietet im Gegenzug für eine Investition attraktive Zinsen in Höhe von 6,25 % über eine Laufzeit von fünf Jahren.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
UNIC AG
Herr Florian Turba
Münchner Straße 19a
82319 Starnberg
+49-8151-368 968 8
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER UNTERNEHMERICH

Der Unternehmerich Marktplatz www.unternehmerich.de ist ein unabhängiger und auf den Mittelstand spezialisierter Rohstoffmarkt für Kapital. Investoren und investitionswillige bzw. kapitalsuchende Unternehmen treffen hier aufeinander mit ...
PRESSEFACH
UNIC AG
Münchner Straße 19a
82319 Starnberg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG