VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO
Pressemitteilung

Produzieren in der Stadt?

Nicht nur Unternehmen profitieren von der Produktion im städtischen Umfeld
(PM) Stuttgart , 05.03.2014 - Welche Strategien und Konzepte sind notwendig, um mit einer Produktion in der Stadt einen Mehrwert für alle Beteiligten zu schaffen? Im Innovationsverbund »Urban Production« entwickelt das Fraunhofer IAO gemeinsam mit Partnern neue Ansätze für die Produktion im urbanen Umfeld.

Globale Trends wie die wachsende Weltbevölkerung, die voranschreitende Verstädterung und die zunehmende Erkenntnis der Endlichkeit natürlicher Ressourcen führen dazu, dass wir unser Leben und Wirtschaften in Zukunft nachhaltiger gestalten müssen. Obwohl diese Umstellung mit großen Herausforderungen verbunden ist, können für alle Beteiligten – Unternehmen wie Mitarbeiter, Städte wie Bürger – auch Vorteile geschaffen werden. Denn neue Technologien eröffnen Chancen für neue Produktionskonzepte, auch in der Stadt.

Von den Potenzialen des städtischen Umfelds profitieren Unternehmen beispielsweise durch den Zugang zu qualifiziertem Personal, die mögliche Flexibilisierung der Produktionskapazität, kurze Wege und Clustereffekte sowie durch die Nutzung eines kreativen Ideenpools. Eine Produktion im städtischen Umfeld muss zwar möglichst effizient und emissionsfrei sein, wird durch den Zwang zu »lean, clean and green« aber auch deutlich wettbewerbsfähiger. Auch Arbeitnehmer können von einer urbanen Produktion profitieren: Denn durch die Verlagerung der Produktion in die Stadt bieten sich ihnen durch kurze Wege zwischen Wohnung und Arbeitsstätte neue Möglichkeiten, ihre Arbeit flexibler zu gestalten. Dies beinhaltet nicht nur neue Teilzeit- und Entgrenzungsmodelle, sondern auch die Integration von Arbeit und Privatleben, beispielsweise für die Versorgung von Kindern, die Betreuung von Angehörigen oder die Freizeitgestaltung.

Welche Strategien, Konzepte, Prozesse und Technologien notwendig sind, um durch die Symbiose von produzierenden Unternehmen und städtischem Umfeld einen Mehrwert für alle zu schaffen, erarbeiten die Partner im neuen Innovationsverbund »Urban Production«. Gemeinsam mit interessierten Unternehmen sowie kommunalen und regionalen Akteuren entwickelt das Fraunhofer IAO konkrete Handlungsoptionen für die Produktion im städtischen Umfeld und Lösungen, um diese erfolgreich zu gestalten und zu implementieren. Interessierte Unternehmen und Organisationen können jederzeit als Partner einsteigen und von den Ergebnissen und Mitgliedern des Projekts profitieren.

Weitere Informationen: www.iao.fraunhofer.de/l
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Fraunhofer IAO
Herr Joachim Lentes
Nobelstraße 12
70569 Stuttgart
+711-970-2285
E-Mail senden
PRESSEKONTAKT
Fraunhofer IAO
Herr Nikolas Zimmermann
Zuständigkeitsbereich: Digital Engineering
Nobelstraße 12
70569 Stuttgart
+49
E-Mail senden
ZUM AUTOR
ÜBER FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR ARBEITSWIRTSCHAFT UND ORGANISATION IAO

Wie arbeiten und leben Menschen in Zukunft? Zu dieser und ähnlichen Fragen forschen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler am Fraunhofer IAO und bringen ihre Erkenntnisse ergebnisorientiert in die Anwendung. Unsere Expertinnen und Experten ...
PRESSEFACH
Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO
Nobelstr. 12
70569 Stuttgart
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG