VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
onebytezero GmbH
Pressemitteilung

Produktivitäts-App Goalify bekommt Challenge Fever Update

Goalify ist eine smarte Produktivitäts-App, mit der man unterschiedlichste Ziele und Vorhaben rasch, einfach und effektiv verfolgen kann.
(PM) Graz, 12.07.2016 - Mit dem heute veröffentlichten Challenge Fever Update geht Goalify einen Schritt weiter in Richtung Einbindung sozialer Medien und Vernetzung der NutzerInnen. Denn nun ist es möglich Challenges zu erstellen, Ziele, Aktivitäten und Gruppen auf Facebook oder mit einem Link zu teilen. Goalify baut auf gegenseitiger Motivation und regem Ansporn auf, daher kann ab jetzt jedes Ziel auch zur Challenge werden. Wer sein Ziel teilt, kann seine Freunde herausfordern und sich in der Zielerreichung messen. In Bestenlisten samt Echtzeit-Rankings sieht jede/r, wo er oder sie steht und kann dort verbessern, wo es notwendig ist. Damit werden (tägliche) Ziele zur Challenge, die jede/n anspornt dranzubleiben. In Zukunft werden auch auf der Homepage des App-Anbieters unterschiedliche Challenges präsentiert, an denen jede/r Goalify-NutzerIn teilnehmen kann. Das reicht vom täglichen Wassertrinken bis hin zu Fitness-Challenges von renommierten Coaches.

Ebenfalls können nun Aktivitäten und Fortschritt mit einem Klick auf Facebook geteilt werden. Zusätzlich bekommen die BenutzerInnen hier die Möglichkeit eigene Bilder oder ein von Goalify vorgeschlagenes Bild zu verwenden. „Likes“ auf dem beliebten Portal werden auch in Goalify angezeigt und werden so zur unmittelbaren Motivation.

Außerdem ist es nun möglich, Gruppeneinladungen über Facebook zu teilen. Dadurch soll das Gruppen-Feature über soziale Medien stärker verbreitet werden und die Teilnahme erleichtert werden. Bei allen diesen Neuerungen steht jedoch immer die Privatsphäre der NutzerInnen im Vordergrund. Jede/r NutzerIn kann selber entscheiden, ob und was er/sie teilen möchte.

“Mit dem Update wollen wir weitere Impulse setzen, damit BenutzerInnen sich untereinander besser vernetzen und ihre Ziele, Aktivitäten und Gruppen teilen können. Die Möglichkeit Challenges zu erstellen bzw. an diesen teilzuhaben, ist eine wesentliche Neuerung, die unsere Goalify- Community stärken wird“ meint Michael Winterheller, CEO und Gründer von Goalify.

Neben vielen Neuerungen wurde auch die Interaktion weiter verbessert, wodurch Aktivitäten für Ziele nun direkt im Dashboard aufgezeichnet werden können. Der Anmelde- und Registrierungsprozess wurde außerdem durch die Möglichkeit sich mit Facebook anzumelden, vereinfacht.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
onebytezero GmbH
Frau Clara Prettenhofer
Villefortgasse 13
8010 Graz
+43-681 -10859598
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER ONEBYTEZERO GMBH

onebytezero GmbH ist ein junges Start-Up aus Graz mit einem motivierten Team von vier Leuten, das sich auf die Erstellung und den Vertrieb von professionellen Softwareapplikationen spezialisiert.
PRESSEFACH
onebytezero GmbH
Villefortgasse 13
8010 Graz
Österreich
zum Pressefach
Anzeige
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG