VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Unister GmbH
Pressemitteilung

Private Krankenversicherung. Ab welchem Alter sich der Eintritt lohnt

(PM) Leipzig, 27.04.2010 - Viele Menschen fragen sich, welche Versicherung für sie am besten ist. Für wen sich eine private Krankenversicherung lohnt und wann verbraucher sie abschließen sollten, erklärt das Versicherungsportal www.private-krankenversicherung.de.

Um sich für die Versicherung zu entscheiden, die am besten zu den eigenen Lebensverhältnissen passt, lohnt es sich in jedem Fall, eine ausführliche Beratung (www.private-krankenversicherung.de/beratung/) in Anspruch zu nehmen. Besonders für Angestellte bis 30 Jahre ist eine private Krankenversicherung nicht unbedingt zu empfehlen, wohingegen ein Beitritt für Selbstständige und Freiberufler unproblematisch ist. Verschiedene Kriterien sollten beachtet werden, wie beispielsweise der Fakt, dass das Krankengeld für Selbstständige oft erst ab dem 29. Krankentag gezahlt wird, da eine Selbstfinanzierung für wenigstens einen Monat vorausgesetzt wird. Weiterhin muss der Selbstbehalt meistens vollständig getragen werden. Dafür gibt es je nach Altersklasse verschiedene Tarife, die alle dentalen, ambulanten und stationären Behandlungen einschließen. Für weibliche Versicherte sind diese deutlich höher als für männliche. So zahlt ein Mann zwischen 25 und 30 Jahren beispielsweise 198,52 Euro, wohingegen eine Frau im gleichen Alter und bei dem selbem Versicherungsanbieter 303,63 Euro aufbringen muss.

Trotzdem lohnt es sich, zeitig in eine private Krankenversicherung zu wechseln. Denn je niedriger das Eintrittsalter, desto schneller sinken die Beiträge. Seit Neustem gibt es auch einen ambulanten Teiltarif. Mit diesem Baustein können Versicherte für alle Behandlungen im Bereich der Naturheilpraxis, sowie für Brillen oder Kontaktlinsen Erstattungen von bis zu 100 Euro erhalten.

Weitere Informationen:
news.private-krankenversicherung.de/private-krankenversicherung/eintrittsalter-pkv-wie-aendern-sich-die-praemien/334200.html

Kontakt:
Lisa Neumann

Unister Media GmbH
Barfußgässchen 12
04109 Leipzig

Tel: +49/341/49288-240
Fax: +49/341/49288-59
lisa.neumann@unister-media.de

Die Unister Media GmbH vermarktet erfolgreiche deutschsprachige Internetportale im Versicherungsbereich wie www.private-krankenversicherung.de und www.versicherungen.de Komplementäre Produkte und Dienstleistungen werden aus den Bereichen Finanzen mit www.geld.de und Verbraucherinformation mit www.preisvergleich.de angeboten. Auktionen zum Thema Versicherung werden bei dem kostenlosen Online-Auktionshaus www.auvito.de zur Versteigerung angeboten.
PRESSEKONTAKT
Unister GmbH
Frau Lisa Neumann
Barfußgässchen 11
04109 Leipzig
+49-341-49288-3843
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER PRIVATE-KRANKENVERSICHERUNG.DE

Die Unister-Gruppe vermarktet und betreibt erfolgreiche deutschsprachige Internetportale im Versicherungsbereich wie www.private-krankenversicherung.de und www.versicherungen.de. Komplementäre Produkte und Dienstleistungen werden aus den ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Unister GmbH
Barfußgässchen 11
04109 Leipzig
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG