VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Perle Systems
Pressemitteilung

Priority Communications wählen Perle Medienkonverter um ein Ethernet Netzwerk zu erweitern

Perle Medienkonverter wurden von Priority Communications installiert, um Ethernetlängenbeschränkungen in Lagerhallen zu überwinden und Netzwerk Leistung zu verbessern.
(PM) Bremen, 30.08.2012 - Perle Systems, ein globaler Anbieter von hochmodernen Ethernet über LWL und sicheren Gerätevernetzungslösungen, gab bekannt, das Priority Communications Perle Merdienkonverter gewählt hat, um Netzwerk Leistungen in Lagerhallen, bezüglich Distanz und Geschwindigkeit zu verbessern.

Alle auf Kuperbasierten Ethernetverbindungen, wie die in der besagten Lagerhalle, sind auf eine Datenübertragungslänge von lediglich 100 Metern begrenzt. Aus dem Bedarf heraus, diese Verbindung über eine größere Länge auszuweiten, und gleichzeitig die Netzwerk Geschwindigkeit zu verbessern, entschied Bill Cesan bei Priority Communications, ein paar Multimode LWL und Ethernet zu LWL Medienkonverter von Perle Systems zu installieren.

Bill beschreibt die Anwendung - "Die Konverter werden in einem großen Lagerhallenumfeld mit Standorten verwendet, die Ethernet-Beschränkungen pushen. Deshalb wurde ein LWL Kabel Punkt-zu-Punkt installiert, an jedem Ende Medienkonverter mit Router und Switchen aufgestellt und nun verfügt das Maschinenhallen-Management über eine Hochgeschwindigkeites-Netzwerkaktivität. Funktioniert seitdem fehlerfrei."

Elektrische Signale breiten sich entlang eines Kabels sehr schnell aus, aber sie werden auf ihrer Reise schwächer und elektrische Interferenz von benachbarten Geräten (fluoreszierendes Licht, Geräusche) können das Signal stören. Ein Kupfer Netzwerkkabel muss so kurz sein, dass Geräte an entgegengesetzten Enden die gegenseitigen Signale deutlich und mit minimaler Verzögerung empfangen. Dadurch wird die maximale Trennung zwischen zwei Geräten an einem Kupfer Ethernet-Netzwerk längenbeschränkt. Perle Medienkonverter verbinden Kupfer transparent zu LWL und bieten eine wirtschaftliche Möglichkeit, die Länge eines bestehenden Netzwerks, die Nutzungsdauer von Nicht-LWL-basierten Geräten oder die Länge zwischen zwei Geräten zu erweitern.

Die ganze Story finden Interessierte auf www.perlesystems.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Perle Systems
Frau Perle Systems
Schlachte 12/13
28195 Bremen
+44-1908-847140
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER PERLE SYSTEMS

Über Perle Systems www.perlesystems.de Perle ist ein führender Entwickler, Hersteller und Anbieter zuverlässiger, und preislich wettbewerbsfähiger Konnektivitäts- und Device Networking –Lösungen. Diese Produkte werden ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Perle Systems
Schlachte 12/13
28195 Bremen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG