VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
CREAM COMMUNICATION
Pressemitteilung

Preview „EYES ON PARIS“ in den DEICHTORHALLEN Hamburg

Sponsoren Shiseido und Olsen erwarten 300 geladene Gäste zu exklusiver Veranstaltung am 14. September im Hamburger Ausstellungshaus.
(PM) Hamburg, 14.09.2011 - „La Vie en Rose“ lautet das Motto der Preview von „EYES ON PARIS“ am 14. September im Haus der Photographie der DEICHTORHALLEN Hamburg. Rund 300 handverlesene Gäste folgen der Einladung der DEICHTORHALLEN Hamburg, des Kosmetikkonzerns Shiseido und der Hamburger Fashion-Marke Olsen zur exklusiven Preview in das Ausstellungshaus – initiiert wurde die Veranstaltung durch Simone Bruns (AGENTUR FÜR KUNST & KOMMUNIKATION), Jutta Englisch-Cirener (Shiseido) und Dorothee Ingwersen (Olsen).

Der Dresscode „Sparkling Pink & Black“ dominiert farblich auch die kulinarischen französischen Köstlichkeiten – vom Rosé-Wein bis hin zu pinkfarbenen Macarons. In einer Beauty-Lounge von Shiseido haben die Gäste die Möglichkeit, sich ihren Look von professionellen Visagisten auffrischen zu lassen.

Die von Hans-Michael Koetzle und Ingo Taubhorn kuratierte Schau präsentiert Fotografien und Bücher aus internationalen Sammlungen. Interpretiert von Kamerakünstlern im 20. Jahrhundert zeigt „EYES ON PARIS“ die vielfältigen Facetten von Paris von 1890 bis heute u.a. mit seltenen Vintagebildern von Eugène Atget, Brassaï, Mario von Bucovich, René Burri und Robert Doisneau.

Die Sensation der Ausstellung ist das Faksimile von Shinzo Fukuharas „Paris et la Seine“ von 1935. Fukuhara war nicht nur ein innovativer Fotograf, sondern auch der Sohn des Firmengründers von Shiseido, der die väterliche Apotheke zu einem modernen internationalen Kosmetikunternehmen ausbaute.

Jutta Englisch-Cirener, Public Relations Shiseido Deutschland, erklärt: „Shinzo Fukuharas besondere Bildästhetik hat die Bildsprache des Unternehmens beeinflusst. Wir freuen uns sehr, dass sein fotografisches Werk nun auch erstmals in Deutschland im Rahmen der Ausstellung „EYES ON PARIS“ gewürdigt wird. Mit unserem Engagement für das Haus der Photographie der DEICHTORHALLEN Hamburg unterstreicht Shiseido den fortdauernden Bezug des Unternehmens zur Kunst.“

Dorothee Ingwersen, Kommunikationschefin von Olsen sagt: „Mode und Fotografie sind für Olsen schon immer eng miteinander verwoben. Wir freuen uns darum über die Partnerschaft mit dem Haus der Photographie der DEICHTORHALLEN Hamburg. Nach „Heartbeat of Fashion“ und der Geburtstagsgala des Meisterfotografen F.C. Gundlach in der letzten Woche ist die Ausstellung „EYES ON PARIS“ erneut eine Gelegenheit für uns als Hamburger Modeunternehmen, diese Verbindung zu unterstreichen. Paris als Zentrum der Mode war und ist Inspiration für Modeschöpfer und Fotografen weltweit.“

Pressebilder von der Veranstaltung werden von einem exklusiv beauftragten Fotografen erstellt und unmittelbar nach der Preview honorar- und rechtefrei an die Verlage gesendet. Auf Anfrage erhalten Interessierte gerne über sponsoring@deichtorhallen.de weiteres Bildmaterial.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
CREAM COMMUNICATION
Frau Bettina Jäger
Schauenburgerstraße 37
20095 Hamburg
+49-40-43179126
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER SHISEIDO/ OLSEN/ DEICHTORHALLEN HAMBURG/ SIMONE BRUNS

Über Shiseido Schönheit bedeutet nicht nur gutes Aussehen, sondern umfassendes Wohlbefinden in jedem Alter - auf dieser einfachen, aber wesentlichen Grundüberzeugung beruht die Philosophie von Shiseido. Aus einer Apotheke hat sich ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
CREAM COMMUNICATION
Schauenburgerstraße 37
20095 Hamburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG