VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
IW JUNIOR gGmbH
Pressemitteilung

Praktisches Finanzwissen für Jugendliche

Das Schülerbildungsprojekt FIT FÜR DIE WIRTSCHAFT liefert in Zusammenarbeit mit ehrenamtlichen Wirtschaftstrainern einen praxisnahen Zugang zu Börsengang, Taschengeld und Globalisierung.
(PM) Köln, 25.11.2015 - In enger Abstimmung mit der jeweiligen Lehrkraft führen Banker als ehrenamtliche Wirtschaftstrainer das Schülerbildungsprojekt in bis zu zehn Unterrichtsstunden in einer achten oder neunten Klasse durch. Sie helfen Schülern sowohl den Geldkreislauf zu verstehen als auch die Auswirkungen der Globalisierung einzuschätzen. Außerdem wird thematisiert, wie ein Bewerbungsprozess abläuft und was in einem Arbeitsvertrag steht. Da sie über Fachwissen und berufliche Praxiserfahrung verfügen, gestalten die Wirtschaftstrainer den Unterricht anschaulich und lebensnah.

Die Bewerbung für Lehrkräfte ist jederzeit bis zum 30.6. für das erste Schulhalbjahr sowie bis zum 30.11. für das zweite Schulhalbjahr, möglich. Die Anmeldung erfolgt direkt über unsere Homepage www.fitfürdiewirtschaft.de .
PRESSEKONTAKT
IW JUNIOR gGmbH
Frau Bettina Wirth
Konrad-Adenauer-Ufer 21
50668 Köln
+221-4981-734
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER IW JUNIOR GGMBH

Die Institut der deutschen Wirtschaft Köln JUNIOR gGmbH als gemeinnützige Tochtergesellschaft des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln fördert die Bildung und Erziehung von Jugendlichen auf den Gebieten Wirtschaft, Arbeit, ...
ZUM AUTOR
ÜBER FIT FÜR DIE WIRTSCHAFT

Die IW JUNIOR gemeinnützige GmbH und die TARGOBANK Stiftung haben das Bildungsprojekt im Jahr 2003 gestartet. Seitdem wird es in jedem Schulhalbjahr bundesweit angeboten; bereits 53.000 Schüler haben daran teilgenommen. Die ...
PRESSEFACH
IW JUNIOR gGmbH
Konrad-Adenauer-Ufer 21
50668 Köln
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG