VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
WEKA MEDIA GmbH & Co. KG
Pressemitteilung

Praktische Umsetzungshilfen zur Arbeitsstättenverordnung von WEKA MEDIA

(PM) Kissing, 11.09.2012 - Sicherheitsfachkräfte sind für die Umsetzung des Arbeits- und Gesundheitsschutzes im Unternehmen und dementsprechend für die rechtssichere Erfüllung der aktuell gültigen Arbeitsschutzvorschriften zuständig. Die bundesweit gültige Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV) legt allgemein formulierte Schutzziele als Anforderungen an die grundsätzlichen Bedingungen von Arbeitsstätten, Arbeitsräumen und Arbeitsplätzen fest. Geregelt werden dort z.B. Anforderungen an Arbeitsräume, Pausen-, Bereitschafts- und Sanitärräume, Beleuchtung, Belüftung und Raumtemperatur. Konkretisiert wird die ArbStättV von den neuen Technischen Regeln für Arbeitsstätten (ASR). Sie geben den Stand der Technik, Arbeitsmedizin und Arbeitshygiene sowie die sonstigen gesicherten arbeitswissenschaftlichen Erkenntnisse gemäß Arbeitsschutzgesetz wieder. Praktische Umsetzungshilfen zur Arbeitsstättenverordnung bietet nun das neue digitale Werk „Arbeitsstätten sicher prüfen und betreiben“ des Fachverlags WEKA MEDIA.

Früher galten die Arbeitsstättenrichtlinien. Nachdem eine Reihe von neuen Technischen Regeln (ASR) bereits erlassen wurde, wurden die alten Arbeitsstättenrichtlinien teilweise ersetzt. Einige jedoch, soweit der beim Bundesministerium gebildete Ausschuss für Arbeitsstätten (ASTA) noch keine neuen Technischen Regeln für das jeweilige Thema verabschiedet hat, gelten inhaltlich weiter, jedoch nicht länger als bis zum 31.12.2012.

Doch welche Regeln bzw. Richtlinien gelten inzwischen? Wie sind diese umzusetzen? Sicherheitsfachkräfte haben oftmals nicht die Zeit, sich über den aktuellen Stand der Veröffentlichungen zu informieren sowie die jeweiligen Vorschriften zu prüfen um herauszuarbeiten, welche Anpassungen im Betrieb vorzunehmen sind.

Hier unterstützt die neue CD-ROM „Arbeitsstätten sicher prüfen und betreiben“ von WEKA MEDIA, die speziell zum Thema Arbeitsstättenregeln kompaktes Hintergrundwissen liefert. Alle neuen Technischen Regeln sowie alle noch bis 2012 geltenden gültigen Arbeitsstättenrichtlinien sind im Originaltext enthalten, sodass der Leser leicht den Stand der Veröffentlichungen erkennt. Für eine schnelle Orientierung helfen die dazugehörigen leicht verständlichen Kommentierungen zu allen derzeit gültigen Regeln und Richtlinien. Bei der Umsetzung der Regelungen und deren Dokumentation helfen Checklisten und Praxistipps. Sicherheitsfachkräfte haben mit dieser Unterstützung das sichere Gefühl, beim Prüfen und Betreiben ihrer Arbeitsstätten kein wichtiges Detail zu vergessen.

„Arbeitsstätten sicher prüfen und betreiben“
CD-ROM
Preis: 178,- Euro zzgl. MwSt. und Versand
BestNr.: 7394, ISBN: 978-3-8111-7394-1

Weitere Informationen auch unter www.weka.de/arbeitsschutz/arbeitsstaetten
PRESSEKONTAKT
WEKA MEDIA GmbH & Co. KG
Isabelle Ruhrmann
Römerstraße 4
86438 Kissing
+49-8233-237187
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER WEKA MEDIA 2012

Die WEKA MEDIA GmbH & Co. KG ist einer der führenden Anbieter von multimedialen Fachinformations-Lösungen im Business-to-Business- und Business-to-Government-Bereich. Das Unternehmen bietet Produkte und Services mit einem hohen ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
WEKA MEDIA GmbH & Co. KG
Römerstraße 4
86438 Kissing
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG